kleine Silberschale

Identifikation von Silberstempeln, Silberpunzen, Meistermarken, Beschauzeichen, Stadtmarken, Feingehaltsmarken und sonstigen Stempeln und Punzen auf altem und neuerem Silber. Wertschätzung und Bestimmung verschiedenster Silber Gegenstände
Forumsregeln
Um eine Aussage machen zu können werden Bilder des gesamten Gegenstandes und aller Stempel benötigt. Alle Punzierungen bitte als Makroaufnahme einzeln einstellen.

Angaben zum Wert eines Silbergegenstandes zu machen ist schwierig, da der Silberpreis ständigen Schwankungen unterliegt und auch der Geschmack der Käufer sich ändert. Das Forum kann allerdings in vielen Fällen helfen, Informationen zum Hersteller, Herkunftsland oder zum Alter eines Stückes zu bekommen. Damit lassen sich oft vergleichbare Stücke im Internet aufzuspüren und man kann so ungefähren Zeitwert ermitteln.

Silberstempel / Silberpunzen Verzeichnis
Silberauflage Stempel und Prägungen
Antworten
Struppi73
aktives Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: Donnerstag 4. November 2010, 16:06
Reputation: 35

kleine Silberschale

Beitrag von Struppi73 » Dienstag 5. Februar 2019, 22:02

Hallo Forum,

habe ein paar Fragen an die Silberspezialisten:

Die Schale dürfte von Neresheimer sein, hier würde ich gerne wissen ob man mit den Punzen das zeitlich genauer einordnen kann.

Habe die Schale als Weinprobierschale / Tastevin gekauft, bin mir aber wegen der zwei Henkel hier nicht ganz sicher ob das genau zutrifft...

Vielen Dank!

Struppi73
IMG_1634.JPG
IMG_1630.JPG
IMG_1637.JPG
IMG_1631.JPG
IMG_1628.JPG

Benutzeravatar
Emmi
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 640

kleine Silberschale

Beitrag von Emmi » Mittwoch 6. Februar 2019, 09:59

Doch, macht Sinn:
Gäste sehen keine Links

:wine_glass: :wine_glass:

Emmi

Helmut.F
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 11. August 2019, 09:02
Reputation: 18

kleine Silberschale

Beitrag von Helmut.F » Dienstag 13. August 2019, 20:13

Zufall...sehe gerade diesen alten Beitrag...hier die Antwort:
Danke!!! Habe nun heute eine hilfreiche Nachricht der Fa. Neresheimer erhalten:
Sehr geehrter Herr,

die Schale ist wahrscheinlich zwischen 1890 und 1914 gefertigt. Zu dieser Zeit haben viele Kunden Münzen oder ähnliches angeliefert um Sie zu einer Schale oder einem Becher zu verarbeiten.
Auch wurden Wünsche bez. der Stempelung geäußert. Um es als Kopie zu kennzeichnen wurde immer zusätzlich das Firmenzeichen gestempelt,.

Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Esther Wagner

Gäste sehen keine Links

Helmut.F
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 11. August 2019, 09:02
Reputation: 18

kleine Silberschale

Beitrag von Helmut.F » Dienstag 13. August 2019, 20:22

Siehe: von Helmut.F » Sonntag 11. August 2019, 10:14 unter Stempel und Punzen

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Silberschale welcher Hersteller?
    von Matze35 » Sonntag 24. Februar 2019, 13:30 » in Silberstempel & Silberpunzen
    5 Antworten
    114 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Montag 25. Februar 2019, 19:13
  • Silberschale
    von Jakob79 » Dienstag 26. März 2019, 21:45 » in Silberstempel & Silberpunzen
    8 Antworten
    157 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Tina254
    Mittwoch 27. März 2019, 20:55
  • Silberschale,Alter,Herkunft?
    von zecki » Dienstag 16. April 2019, 21:38 » in Tafelsilber
    5 Antworten
    195 Zugriffe
    Letzter Beitrag von zecki
    Montag 10. Juni 2019, 12:52
  • Silberschale mit Münze von 1641
    von Helmut.F » Sonntag 11. August 2019, 10:14 » in Silberstempel & Silberpunzen
    13 Antworten
    139 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Helmut.F
    Montag 12. August 2019, 09:05
  • Silberschale - Hilfe bei Punzen
    von AndreMunich81 » Montag 19. August 2019, 17:39 » in Silberstempel & Silberpunzen
    5 Antworten
    89 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Dienstag 20. August 2019, 20:03

Zurück zu „Silberstempel & Silberpunzen“