Unbekannte Silberpunze

Identifikation von Silberstempeln, Silberpunzen, Meistermarken, Beschauzeichen, Stadtmarken, Feingehaltsmarken und sonstigen Stempeln und Punzen auf altem und neuerem Silber. Wertschätzung und Bestimmung verschiedenster Silber Gegenstände
Forumsregeln
Um eine Aussage machen zu können werden Bilder des gesamten Gegenstandes und aller Stempel benötigt. Alle Punzierungen bitte als Makroaufnahme einzeln einstellen.

Angaben zum Wert eines Silbergegenstandes zu machen ist schwierig, da der Silberpreis ständigen Schwankungen unterliegt und auch der Geschmack der Käufer sich ändert. Das Forum kann allerdings in vielen Fällen helfen, Informationen zum Hersteller, Herkunftsland oder zum Alter eines Stückes zu bekommen. Damit lassen sich oft vergleichbare Stücke im Internet aufzuspüren und man kann so ungefähren Zeitwert ermitteln.

Silberstempel / Silberpunzen Verzeichnis
Silberauflage Stempel und Prägungen
Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 4750
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 9273
Wohnort: Ulm

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von 3rd gardenman » Sonntag 14. Juni 2020, 06:31

Der Speisenwärmer dürfte mit heissem Wasser im Inneren warm gehalten worden sein. Offenbar fehlt der Deckel. Geht natürlich auch mit Eis zum Kühlen - hier eben in einer sehr stilvollen und schönen Ausführung. Für die gepflegte Tafel :blush:
Grüße Harry

Juli_1905
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 13. Juni 2020, 12:20
Reputation: 13

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von Juli_1905 » Sonntag 14. Juni 2020, 16:27

Vielen dank für die Erläuterung der Funktion. :blush: konnte damit Vorher nicht viel anfangen.

Ich werde mich demnächst mal auf die Suche begeben und schauen ob ich den Deckel noch irgendwo auffinden kann.

Grüße Julian

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6534
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 4619
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von rw » Montag 15. Juni 2020, 04:04

Hi zusammen,

Nach meinen Büchern sollte es ein Souffle Dish sein. Vielleicht findest Du auch noch den Deckel der dazugehört.

Sehe auch hier: [Gäste sehen keine Links]

auch hier fehlt der Deckel: [Gäste sehen keine Links]

MfG
rw
http://cheviottreasures.collectivator.com
http://www.reneestreasuretrove.com

Wertbestimmungen and alle sonstigen Angaben meinerseits, erfolgen nach besten Wissen und Gewissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr!

Benutzeravatar
Emmi
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 814

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von Emmi » Montag 15. Juni 2020, 12:58

[Gäste sehen keine Links]

Nach meinem Dafürhalten ist ein Deckel auf einer Souffléschale überflüssig bis schädlich.

Habe Lust, jetzt eins zu machen...

Emmi

Juli_1905
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 13. Juni 2020, 12:20
Reputation: 13

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von Juli_1905 » Montag 15. Juni 2020, 14:58

hmmm aber dafür ist die schale mit 30 x 20 cm doch deutlich zu groß oder ?


Julian

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6534
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 4619
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von rw » Montag 15. Juni 2020, 17:39

Hallo Julian.

Ich habe noch nie einen Souffle gemacht ... zu viele Kalorien ... und weiß nicht, wie groß die Schale sein sollte und habe mal in ein Kochbuch geschaut, dass nur die Kapazität von 1½ bis 2 Liter zeigt.

MfG
rw
http://cheviottreasures.collectivator.com
http://www.reneestreasuretrove.com

Wertbestimmungen and alle sonstigen Angaben meinerseits, erfolgen nach besten Wissen und Gewissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr!

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 4750
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 9273
Wohnort: Ulm

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von 3rd gardenman » Montag 15. Juni 2020, 18:55

Früher waren die Familien größer, so drei bis acht, neun Kinder waren schon an der Tafel versammelt. Und dann noch die weitere Verwandtschaft - da dürfte so ein Speisenwärmer recht schnell leer gefuttert worden sein. Und gerade auch deshalb die Warmhaltefunktion, sonst wäre das Souffle recht fix erkältet und nicht mehr so geschmackvoll.
Grüße Harry

Juli_1905
Neuling
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 13. Juni 2020, 12:20
Reputation: 13

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von Juli_1905 » Montag 29. Juni 2020, 14:12

Nur noch einmal als Nachtrag:
Habe nun den Deckel nach längerem suchen gefunden :grin:
IMG_20200626_151602.jpg
ISt ja eigentlich schon ganz schick ':)

Sartre99
aktives Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: Donnerstag 16. Januar 2020, 19:15
Reputation: 143
Wohnort: Berlin

Unbekannte Silberpunze

Beitrag von Sartre99 » Montag 29. Juni 2020, 19:37

Super, der Deckel machts gleich noch schöner. Tolles Teil :grimacing: :grimacing: :grimacing:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Unbekannte Silberpunze Silber Collie
    von Xhamster » Donnerstag 5. März 2020, 19:10 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    115 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Xhamster
    Mittwoch 11. März 2020, 15:35
  • Unbekannte Silberpunze auf Suppenlöffel
    von andy6385 » Montag 23. März 2020, 16:28 » in Silberstempel & Silberpunzen
    3 Antworten
    177 Zugriffe
    Letzter Beitrag von andy6385
    Montag 23. März 2020, 17:32
  • unbekannte Silberpunze auf Silberkrug
    von Liesi » Dienstag 24. März 2020, 12:52 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    102 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Liesi
    Dienstag 24. März 2020, 14:24
  • Unbekannte Silberpunze
    von Jenale » Dienstag 28. April 2020, 08:51 » in Silberstempel & Silberpunzen
    4 Antworten
    77 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jenale
    Dienstag 28. April 2020, 10:42
  • Silberpunze bestimmen Hilfe!
    von Drow » Dienstag 20. August 2019, 11:33 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    689 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Drow
    Dienstag 20. August 2019, 15:16

Zurück zu „Silberstempel & Silberpunzen“