Silberbesteck Hildesheimer Rose Oka

Wertschätzungen und Dekor- bzw. Hersteller Bestimmung von Silberbesteck.
Sie suchen ein bestimmtes Besteck, oder wissen Sie nicht wie das Dekor Ihres Silberbestecks heißt?
Antworten
Passi-Pd88
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2019, 23:05
Reputation: 5

Silberbesteck Hildesheimer Rose Oka

Beitrag von Passi-Pd88 » Freitag 11. Januar 2019, 07:41

Hallo liebe Gemeinde,

könnte ihr mir bitte etwas zu meinem Besteck sagen, dass ich vererbt bekommen habe.
Aus welcher Zeit und welcher Wert?

Über Hildesheimer Rose habe ich schon etwas im Netz gefunden.
Nur das Oka 90-45 , 90 5 1/2 sagt mir nichts. sind auch nicht magnetisch... nur die Messerspitzen.

Ganz lieben Dank im Vorfeld.
wer.jpg
pp.jpg
opo.jpg
ii.jpg
hg.jpg

silberfreund
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 434
Registriert: Montag 19. März 2018, 17:31
Reputation: 1074

Silberbesteck Hildesheimer Rose Oka

Beitrag von silberfreund » Freitag 11. Januar 2019, 10:35

OKA steht für Otto Kaltenbach, Altensteig, 90 für die Silberauflage. Die Besteckteile sind also nur versilbert und nicht aus Massivsilber und daher nicht besonders wertvoll, zumal sie auch noch mit einem Monogramm versehen sind. Am besten ist es, sie zu behalten.
MfG silberfreund

Passi-Pd88
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2019, 23:05
Reputation: 5

Silberbesteck Hildesheimer Rose Oka

Beitrag von Passi-Pd88 » Freitag 11. Januar 2019, 10:58

Schade... das betrifft wahrscheinlich auch das Hildesheimer Rose Besteck, oder?
Was soll das Monogramm bedeuten, wissen Sie das zufällig? Ist das, dass Oka Zeichen ?

silberfreund
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 434
Registriert: Montag 19. März 2018, 17:31
Reputation: 1074

Silberbesteck Hildesheimer Rose Oka

Beitrag von silberfreund » Freitag 11. Januar 2019, 11:16

Zum Hildesheimer Rose Besteck müssten Sie die Punzen zeigen, das gibt es auch in Massivsilber.
Ein Monogramm besteht meistens aus den Initialen des vermutlich ersten Besitzers und hat nichts mit OKA zu tun.
MfG silberfreund

Passi-Pd88
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2019, 23:05
Reputation: 5

Silberbesteck Hildesheimer Rose Oka

Beitrag von Passi-Pd88 » Freitag 11. Januar 2019, 13:26

oh das ist sehr schwer zu erkennen... 835 (vermutlich) kann man noch lesen aber den Rest müsste ich mir mal unter
einer Lupe anschauen. Sie sind auf jeden fall sehr leicht ;-)

cornetto
aktives Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: Sonntag 30. Dezember 2018, 20:46
Reputation: 169

Silberbesteck Hildesheimer Rose Oka

Beitrag von cornetto » Donnerstag 7. Februar 2019, 20:20

das Design der Gabeln und des Tortenhebers ist m.M.n. von Chr. Schuler, Mettmann (siehe auch S.289, Rosenbestecke, Johanna Gehrlein) - allerdings sind die in 100 g versilbert und nicht 835er Silber.
MfG Cornetto

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hildesheimer Rose Widmann Pforzheim
    von Makkiaveli8 » Dienstag 3. März 2020, 16:10 » in Silberstempel & Silberpunzen
    5 Antworten
    110 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bodenseenixe
    Dienstag 2. Juni 2020, 17:08
  • Hildesheimer Rose Löffel / Funktion? Frage zur Punzierung
    von Jonoki » Dienstag 24. März 2020, 01:49 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    109 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jonoki
    Dienstag 24. März 2020, 21:53
  • Hildesheimer Rose Picker mit Ständer
    von Smaragdgreen » Freitag 15. Mai 2020, 12:34 » in Tafelsilber
    5 Antworten
    69 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Freitag 15. Mai 2020, 18:08
  • Silberbesteck und Zuckerlöffel Rose
    von Hanna82 » Montag 11. November 2019, 22:21 » in Silberbesteck
    4 Antworten
    108 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hanna82
    Dienstag 12. November 2019, 15:08
  • OKA - welches Muster ist das?
    von Typo12 » Montag 7. Oktober 2019, 01:54 » in Silberbesteck
    12 Antworten
    3623 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Emmi
    Dienstag 29. Oktober 2019, 10:17

Zurück zu „Silberbesteck“