Grammophon Die Stimme Seines Herrn

alles über antike Grammophone
Antworten
Lotte38
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 25. September 2019, 14:18
Reputation: 2

Grammophon Die Stimme Seines Herrn

Beitrag von Lotte38 » Mittwoch 25. September 2019, 14:30

Hallo an alle,

Ich habe ein Trichter Grammophon "Die Stimme Seines Herrn" nur leider habe ich keine ahnung wieviel wert es hat.
Vielleicht kann mir einer was darüber sagen und evtl. den Wert einschätzen.

Habe schon im Internet versucht was raus zufinden aber wenn man keine Ahnung so richtig hat ist es doch schwierig.

Ach so Funktionieren tut es super.
DSC_0256[1].JPG
DSC_0255[1].JPG
DSC_0254[1].JPG
DSC_0253[1].JPG

Liebe Grüße und danke schonmal

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3026
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 7818

Grammophon Die Stimme Seines Herrn

Beitrag von lins » Mittwoch 25. September 2019, 15:43

Hi Lotte,
willkommen im Forum. :slightly_smiling_face:
Dein Gerät läuft eigentlich nicht unter dem Begriff "Trichter Grammophon", obwohl es natürlich einen eingebauten hat.
Hier erst mal eine Übersicht, Suchbegriff "antique gramophone cabinet his masters voice"
Gäste sehen keine Links
Wenn Du irgendwo an, in Deinem Gerät eine Modell Nummer finden würdest, könnte man vielleicht gezielt Informationen und Marktwert rauskriegen.
Das Holz scheint Eiche zu sein und ich würde das Gerät mal vorsichtig in die 1930 Jahre datieren.
Wenn Du mal den Plattenteller hochhebst (Bremse vorher lösen), ist vielleicht drunter eine Metalltafel zu sehen, wo zumindest die Laufwerk Type draufsteht. Da kann man dann weiter schauen. Nach dem Marktwert kannst Du ja jetzt selber mal schauen, aber ich denke, der wird so im mittleren dreistelligen €-Bereich liegen. (Warum muss ich grade an @Harry denken, wo ist der eigentlich? :slightly_smiling_face:)
Leg mich bitte nicht fest, ich hab nicht alles durchgeschaut.
Gruß
Lins

Benutzeravatar
mia_sl
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 871
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 2302

Grammophon Die Stimme Seines Herrn

Beitrag von mia_sl » Mittwoch 25. September 2019, 15:48

lins hat geschrieben:
Mittwoch 25. September 2019, 15:43
Warum muss ich grade an @Harry denken, wo ist der eigentlich?
OT
Das frag ich mich gerade auch, ich meine, warum du an ihn denken musst.
Wegen " His master's voice" ?? :grin:
Gruß Mia

Lotte38
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 25. September 2019, 14:18
Reputation: 2

Grammophon Die Stimme Seines Herrn

Beitrag von Lotte38 » Mittwoch 25. September 2019, 15:55

Vielen Dank für die schnelle Antwort und Hilfe :relaxed:
werde ich gleich mal nachschauen ob da eine Metalltafel ist.
Das hilft mir schonmal sehr auf jedenfall ich wusste nicht mal das evtl. unter dem Plattenteller eine Tafel sein könnte

Werde mich dann nochmal melden ob ich eine gefunden habe oder nicht .

Lieben gruß Victoria

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3026
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 7818

Grammophon Die Stimme Seines Herrn

Beitrag von lins » Mittwoch 25. September 2019, 16:01

mia_sl hat geschrieben:
Mittwoch 25. September 2019, 15:48
Wegen " His master's voice" ??
Nein Mia :') :grinning:, was Du wieder denkst. ;)
Nein, wegen des "mittleren dreistelligen Euro-Bereichs". Den Ausdruck habe ich heute glaube ich das erste Mal benutzt. Ich hab's ja nicht so mit den Marktwerten.
Grüße
Lins

abraham
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1159
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 08:34
Reputation: 1156

Grammophon Die Stimme Seines Herrn

Beitrag von abraham » Mittwoch 25. September 2019, 16:15

:slightly_smiling_face: zum Foxterrier noch etwas "Geschichte" - Gäste sehen keine Links
Gruß Franz

Antworten

Zurück zu „Grammophone“