Alte Zimmerheizung

hier gehören Themen zu allen anderen Geräten hinein
Benutzeravatar
Buchsammler
aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 3. Juli 2019, 17:06
Reputation: 129
Wohnort: Österreich

Alte Zimmerheizung

Beitrag von Buchsammler » Sonntag 4. August 2019, 14:33

Hallo Harry,

vielen Dank für deine Hilfe!
3rd gardenman hat geschrieben:
Sonntag 4. August 2019, 14:05
Eine reale Verwendung würde ich dem Stück nicht mehr zutrauen - noch halte ich es für angebracht mit solchen Geräten heizen zu wollen.
Das gute Stück wird nur als Deko eingesetzt. Alles andere wäre sehr leichtsinnig und außerdem sehr teuer bei den Strompreisen.

Danke und Lg.

Thomas
"Gold, Silber, Edelsteine, Paläste und alles dergleichen, es sind nur stumme und oberflächliche Genüsse. Bücher aber erfreuen im innersten Herzen, sie reden mit uns, sie raten uns, sie sind uns verbunden in lebendiger, inniger Gemeinschaft"

Benutzeravatar
Buchsammler
aktives Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 3. Juli 2019, 17:06
Reputation: 129
Wohnort: Österreich

Alte Zimmerheizung

Beitrag von Buchsammler » Dienstag 13. August 2019, 17:26

Liebe Forenmitglieder,
durch einen Hinweis habe ich endlich herausfinden können, um welchen Hersteller es sich bei dieser Zimmerheizung handelt. :blush:

Diese kommt von der Keramik Manufaktur Sommerhuber in Steyr – Österreich.

Diese Manufaktur hat eine sehr interessante Geschichte:Gäste sehen keine Links
http://www.sommerhuber.com/


Bezüglich meiner Anfrage um mehr Information über mein Modell, habe ich folgende Antwort bekommen:
Sie haben Recht, das sind Sommerhuber-Erzeugnisse.
Es gibt aber absolut keine Aufzeichnungen mehr dazu.
Lediglich zwei solcher keramischen Verkleidungen (ohne Innenleben) in unserem Museum.
Nach unserer Einschätzung wurden diese Öfen in den 1920er Jahren produziert.

Mehr kann ich Ihnen leider auch nicht sagen.

Mit besten Grüßen aus Steyr
Wieder ein kleines Geheimnis gelüftet. :relieved:

Liebe Grüße
Thomas
"Gold, Silber, Edelsteine, Paläste und alles dergleichen, es sind nur stumme und oberflächliche Genüsse. Bücher aber erfreuen im innersten Herzen, sie reden mit uns, sie raten uns, sie sind uns verbunden in lebendiger, inniger Gemeinschaft"

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alte Bilderkarten von Haupstädten oder was genau ist das?
    von dave123 » Donnerstag 13. Dezember 2018, 20:00 » in Sammelbilderalben
    2 Antworten
    2786 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dave123
    Freitag 21. Dezember 2018, 16:35
  • Alte Schale Keramik um 1950/60 Schäffenacker Ulm?
    von antikus » Donnerstag 13. Dezember 2018, 21:14 » in Keramik
    0 Antworten
    317 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antikus
    Donnerstag 13. Dezember 2018, 21:14
  • Alte Lampe
    von mintzi34 » Samstag 15. Dezember 2018, 19:13 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    1 Antworten
    201 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Sonntag 16. Dezember 2018, 14:40
  • Alte bemalte Truhe 1794
    von Andrade_rx » Sonntag 16. Dezember 2018, 21:08 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    14 Antworten
    537 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gerümpel
    Dienstag 18. Dezember 2018, 20:40
  • alte Meissen Figur,unbekannt!!!
    von bootsfrau40 » Dienstag 18. Dezember 2018, 17:06 » in Porzellan und Porzellanmarken
    37 Antworten
    798 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bootsfrau40
    Mittwoch 16. Januar 2019, 18:39

Zurück zu „andere Geräte“