Kupferfarbige Waage bis 10 kg - alt ?

hier gehören Themen zu allen anderen Geräten hinein
Antworten
NOH123
aktives Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 186

Kupferfarbige Waage bis 10 kg - alt ?

Beitrag von NOH123 » Freitag 13. Oktober 2017, 07:36

Hallo,

ich habe seit Jahren eine kupferfarbige Waage mit einigen Gewichten im Keller stehen und ich wüsste jetzt gerne mal, ob ich hier ein altes Schätzchen habe. Habe ich vor vielen Jahren von meinem Opa bekommen.

An der Seite steht 10 kg - ansonsten kann ich nicht viel zur Waage sagen.

Bin auf eure Antworten gespannt.


[ externes Bild ]


[ externes Bild ]


[ externes Bild ]


[ externes Bild ]




[ externes Bild ]

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2998
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 5725
Wohnort: Ulm

Kupferfarbige Waage bis 10 kg - alt ?

Beitrag von 3rd gardenman » Freitag 13. Oktober 2017, 09:00

Moin,

das ist eine normale Haushalts- oder sogar Ladenwaage aus Gusseisen. Leider ohne Herstellervermerk und mit fehlender Schüssel für die Waren.
Schön dass der Gewichtssatz mit dabei ist - sind da drauf Eichmarken feststellbar ? So wie Gäste sehen keine Links hier erklärt.

Damit würde sich das Alter vom Gewichtssatz eingrenzen lassen. Offensichtlich ist die Waage mal galavanisch verkupfert worden, vielleicht original ab Hersteller oder später im Rahmen der Aufwertung von antiken Sachen. Sowas wurde gerne in den späten 1960er/frühen 1970er Jahren durchgeführt.
Grüße Harry

abraham
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1052
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 08:34
Reputation: 864

Kupferfarbige Waage bis 10 kg - alt ?

Beitrag von abraham » Freitag 13. Oktober 2017, 09:25

3rd gardenman hat geschrieben:[post]74104[/post] Offensichtlich ist die Waage mal galvanisch verkupfert worden


;-) oder mit kupferfarbenem Metalleffektlack verschönert worden – die innenliegenden Oberflächen müssten sonst ebenfalls kupferfarben sein
Gruß Franz

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2998
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 5725
Wohnort: Ulm

Kupferfarbige Waage bis 10 kg - alt ?

Beitrag von 3rd gardenman » Freitag 13. Oktober 2017, 09:32

Das ist so ohne direktes Befingern nicht möglich genau zu sagen - ich weiss halt dass es in den 1970er Jahren viele Möglichkeiten der Verkupferung gab. Das wurde seinerzeit sogar von VHSen, Bastelgruppen usw. angeboten. Es gab Bücher die sich mit dem Vorgang beschäftigten - Kupfer war damals eine beliebte Metallfarbe.
Davon zeugen auch die vielen Kupferkochtöpfe von Spring, Stoeckli, Wagner usw. die gerade in den 1970er Jahren eine gute Verbreitung fanden.

Ich will nicht ausschliessen das bei genauer Betrachtung auch innen die Verkupferung zu sehen ist. Dort eben angelaufen, patiniert.
Grüße Harry

NOH123
aktives Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 186

Kupferfarbige Waage bis 10 kg - alt ?

Beitrag von NOH123 » Dienstag 17. Oktober 2017, 20:06

Danke für die Informationen

gerümpel
Scheinexperte für alles
Beiträge: 785
Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 10:10
Reputation: 2238

Kupferfarbige Waage bis 10 kg - alt ?

Beitrag von gerümpel » Dienstag 17. Oktober 2017, 22:48

Scheint nicht soo ungewöhnlich zu sein.
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gruß Gerümpel

"Kinder, ist's bei uns gemütlich!"

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alter Schrank - aber wie alt?
    von TimTaylor » Sonntag 15. Oktober 2017, 11:21 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    2 Antworten
    162 Zugriffe
    Letzter Beitrag von TimTaylor
    Sonntag 15. Oktober 2017, 12:04
  • Pendeluhr alt oder neu ?
    von Petra Bourn » Dienstag 31. Oktober 2017, 10:49 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    7 Antworten
    119 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Dienstag 31. Oktober 2017, 15:01
  • Alte Medaille MÜNCHEN (mit V) Mariensäule - Zinn ? - wie alt ?
    von NOH123 » Donnerstag 2. November 2017, 12:04 » in diverses
    1 Antworten
    78 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Donnerstag 2. November 2017, 19:55
  • alter Schrank, wie alt?
    von thomson » Montag 13. November 2017, 22:22 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    3 Antworten
    180 Zugriffe
    Letzter Beitrag von che
    Sonntag 17. Dezember 2017, 09:37
  • Wandteller aus Keramik, Fayence, Mohnblumen Dekor, sehr alt
    von antikus » Dienstag 5. Dezember 2017, 22:47 » in Keramik
    0 Antworten
    60 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antikus
    Dienstag 5. Dezember 2017, 22:47

Zurück zu „andere Geräte“