Antiker Drehbleistift 14Karat brauche Infos

hier gehören Themen zu allen anderen Geräten hinein
Antworten
Hootdoog
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 27. Juli 2018, 19:24
Reputation: 0

Antiker Drehbleistift 14Karat brauche Infos

Beitrag von Hootdoog » Freitag 27. Juli 2018, 19:39

Hallo erstmal und danke für die Aufnahme hier.

Ich habe von meinem Großvater einen Antiken Drehbleistift geerbt. Mittlerweile wissen wir dass er aus 14 Karat Gold ist (getestet). Unserer Auffassung muss er bis 1850 hergestellt wurden sein. Da er wohl die alte Französische Adlerkopfpunze hat. Die zweite Punze lässt sich für uns nicht entziffern. Ich bitte um Infos wie Hersteller, Alter und Wert. Ich bedanke mich hierfür schon einmal herzlich.
IMG_20180726_224655-1190x1587.jpg
Punzen 2
IMG_20180727_191227-992x744.jpg
Stift
IMG_20180727_191114_crop_595x256.jpg
Punzen

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1233
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 2968

Antiker Drehbleistift 14Karat brauche Infos

Beitrag von nux » Montag 30. Juli 2018, 01:35

Hallo,

nur ganz kurz als Einstieg und um Deine Anfrage nicht unbeachtet scheinen zu lassen :slightly_smiling_face:
Du sagst 14 K getestet - aber der 'alte' Adlerkopf, die 'petite garantie' steht eigentlich für 750er, also 18 K ?

Dann eine Bitte: fotografiere - so ungefähr wie auf Bild 1 oder 3 - die Punzen nochmal entgegengesetzt mit entsprechendem Lichteinfall dahin, wo jetzt der Schatten ist. Dann kann man vielleicht sehen, ob sich die Raute (ggf. Goldschmiedemarke) noch um die Rundung weiter fortsetzt. Und eventuell genauer erkennen, was sich darin befindet (Buchstaben, Symbol). Momentan habe ich immer die Illusion, einen Pelikan oder Flamingo meine zu erkennen ;)

Gruß
nux

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Antiker Sekretär - Experten gefragt
    von BergBaron » Montag 2. April 2018, 16:39 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    12 Antworten
    389 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gerümpel
    Samstag 7. April 2018, 07:49
  • Antiker Konsoltisch, vermute Barock. Alter ? 200 Jahre oder älter ??
    von Wombat992 » Dienstag 24. April 2018, 21:08 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    6 Antworten
    298 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mmartin
    Mittwoch 6. Februar 2019, 19:20
  • Antiker Kerzenleuchter?
    von dave123 » Donnerstag 12. Juli 2018, 17:56 » in antike Textilien
    10 Antworten
    363 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dave123
    Mittwoch 18. Juli 2018, 17:14
  • Eckschrank/Truhe Infos gesucht
    von SandraD » Freitag 27. Juli 2018, 02:08 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    4 Antworten
    111 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gerümpel
    Montag 30. Juli 2018, 22:06
  • Suche Infos zu Crown Bavaria Porzellan
    von Martian » Mittwoch 1. August 2018, 18:03 » in Porzellan und Porzellanmarken
    4 Antworten
    108 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Martian
    Donnerstag 2. August 2018, 13:44

Zurück zu „andere Geräte“