Porzellan aus Japan

Sie wissen nicht was ein Stempel bedeutet, oder wissen nicht um welchen Hersteller es sich handelt? Bestimmung von Porzellanmarken und Porzellanstempeln, Wertschätzungen und Sammlerkontakte
Forumsregeln
Um ein Objekt zu beurteilen bitte gute Bilder des gesamten Objekts und Makroaufnahmen von allen Stempeln und Signaturen zur Verfügung stellen.

Sind die Stempel unter der Glasur ? Wichtig sind auch alle vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Stücks.

Porzellanmarken / Porzellanstempel Verzeichnis
Antworten
ThomasCuttaia
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Montag 18. Mai 2020, 16:24
Reputation: 0

Porzellan aus Japan

Beitrag von ThomasCuttaia » Montag 18. Mai 2020, 16:51

Hallo an alle Kenner japanischen Porzellans.

Überraschenderweise habe ich im Nachlass meiner Mutter Porzellan gefunden. Dies stammt offensichtlich von meinem italienischen Großvater, der in der italienischen Marine gedient hat und das Service angeblich nach dem 2. Weltkrieg aus Japan mitgebracht hat. Zum Entsorgen ist dieses Service zu schade, aber weder ich noch meine Brüder haben die Möglichkeit dieses wirklich wundervolle und große 168 tlg. Service zu behalten. Da dieses schon über Jahrzehnte eingelagert war, würden wir es gerne abgeben, da es einen Platz verdient hat, an dem es zur Geltung kommt.

Die, ich denke es sind Mandelblüten, sind erhaben gestaltet, also man kann sie fühlen. Der Rand ist Schwarz mit Gold unterlegt.
Gerne stelle ich noch weitere Bilder zur Verfügung.

Natürlich haben wir KEINE Ahnung mit was wir es hier zu tun haben.

Wir sind für jede Information dankbar.

Viele Grüße aus Wiesbaden
Thomas
IMG_1810.JPG
IMG_1811.JPG
IMG_1832.JPG

Benutzeravatar
el tesoro
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 703
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 17:54
Reputation: 1761

Porzellan aus Japan

Beitrag von el tesoro » Freitag 22. Mai 2020, 18:48

schau mal unter Kutani.
Meist ist es schwarz mit Goldstaffagen, vielleicht findest Du das Modell im Netz
Alle Bewertungen und Einschätzungen sind meine persönliche Meinung und ohne Garantie oder Gewähr

ThomasCuttaia
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Montag 18. Mai 2020, 16:24
Reputation: 0

Porzellan aus Japan

Beitrag von ThomasCuttaia » Freitag 22. Mai 2020, 21:55

el tesoro hat geschrieben:
Freitag 22. Mai 2020, 18:48
Kutani
Vielen Dank für den Hinweis, werde ihm nachgehen und berichten.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Porzellan Deckeldose mit Silbermontierung,Japan? Herkunft?
    von Liesi » Donnerstag 26. März 2020, 18:18 » in Silberstempel & Silberpunzen
    0 Antworten
    96 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Liesi
    Donnerstag 26. März 2020, 18:18
  • Porzellan Spieluhr Sankyo Japan
    von Leandereth » Donnerstag 14. Mai 2020, 11:31 » in Porzellan und Porzellanmarken
    0 Antworten
    38 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Leandereth
    Donnerstag 14. Mai 2020, 11:31
  • Vase Japan
    von palomita » Dienstag 29. Oktober 2019, 14:46 » in Porzellan und Porzellanmarken
    5 Antworten
    309 Zugriffe
    Letzter Beitrag von palomita
    Mittwoch 30. Oktober 2019, 01:07
  • Japan oder China ? Skulptur. Alter?
    von Timelife1 » Freitag 17. Januar 2020, 09:44 » in Skulpturen und Plastiken
    10 Antworten
    244 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Timelife1
    Montag 20. Januar 2020, 11:48
  • ungewöhnliche alte Teekanne / Japan ?
    von deichgeissbock » Samstag 21. März 2020, 12:43 » in Keramik
    4 Antworten
    154 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Weinstock
    Samstag 21. März 2020, 17:44

Zurück zu „Porzellan und Porzellanmarken“