AWS Wellner

Bestimmung, Wertschätzung, Tipps zur Pflege und Hersteller Bestimmung von Tafelsilber.

Möchten Sie ein besonders schönes Stück öffentlich vorstellen? Oder suchen Sie etwas schon seit langem?
Antworten
alexsieg
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 26. Januar 2019, 16:44
Reputation: 1

AWS Wellner

Beitrag von alexsieg » Samstag 26. Januar 2019, 16:54

Hallo
habe beim Ausmisten noch einen Koffer mit Besteck gefunden.
Auf dem Messer steht AWS Wellner 90 27
und auf dem Messer AWS Wellner 90 45

Weiß vtl jemand um welches Modell sich handelt und ob es sich lohnt zu Verkaufen ?
Vielen dank im vorraus
Gruss
Alex
20190126_164515.jpg
20190126_164501.jpg
20190126_164436.jpg

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2568
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 6494

AWS Wellner

Beitrag von lins » Samstag 26. Januar 2019, 18:43

Hi Alex,
willkommen im Forum. :slightly_smiling_face:
alexsieg hat geschrieben:
Samstag 26. Januar 2019, 16:54
Auf dem Messer steht AWS Wellner 90 27
und auf dem Messer AWS Wellner 90 45
Und was steht auf welchem Messer? ;) Spaß!
Bilder davon wären auch nicht schlecht.
Aber hier kannst Du schon mal schauen
https://www.antikundgebraucht.de/silber ... 47_56.html
Hier gibt es auch noch einen Thread
https://www.dieschatzkisteimnetz.de/vie ... php?t=6948
Gruß
Lins

Benutzeravatar
Emmi
aktives Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 534

AWS Wellner

Beitrag von Emmi » Samstag 26. Januar 2019, 22:07

Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links
https://www.antikundgebraucht.de/wellne ... 16479.html
https://www.antikundgebraucht.de/wellne ... -3369.html
Gäste sehen keine Links

Deine Messer und Gabeln sind in recht gutem Zustand und haben ein ausgefallenes Muster. Es heißt Cumberland oder auch Wellner Nr. 358. Ich an Deiner Stelle würde das Besteck lieber :relieved: vervollständigen als verkaufen. Beides ist möglich und lohnt sich.

Ein toller Fund, Glückwunsch!

Emmi

alexsieg
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 26. Januar 2019, 16:44
Reputation: 1

AWS Wellner

Beitrag von alexsieg » Samstag 2. Februar 2019, 15:00

hallo
und danke für die Info... weißt du aus welcher Zeit die ca stammen ?
Lieben Gruss
#

Benutzeravatar
Emmi
aktives Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 534

AWS Wellner

Beitrag von Emmi » Samstag 2. Februar 2019, 16:05

Ich schätze, dass der Entwurf des Musters aus der Zeit kurz vor oder nach 1920 stammt. Belegen kann ich es nicht, deshalb verfolge ich die Frage weiter.

Grüße

Emmi

Benutzeravatar
Emmi
aktives Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 534

AWS Wellner

Beitrag von Emmi » Montag 4. Februar 2019, 22:50

Etwas Interessantes, aber noch keine abschließende Antwort:
Gäste sehen keine Links
Das zweite Foto bildet eine Seite in der Broschüre ab, die nur das Muster Cumberland behandelt. Das gibt es also 1925 schon und es kann aus irgendwelchen Gründen preislich nicht "über einen Kamm geschoren" werden mit vielen anderen Mustern. (Wir sehen eine Preisliste für Alpacca-Bestecke. Ob Deines dazu gehört oder eine 90er- oder 100er-Versilberung hat, wissen wir nicht, denn Du hast uns noch nicht die Rückseite der Gabeln mit den Punzen gezeigt.)

:fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife: :fork_and_knife:

Emmi

Benutzeravatar
Emmi
aktives Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 534

AWS Wellner

Beitrag von Emmi » Freitag 8. Februar 2019, 10:15

Und hier auch noch Speiselöffel:
Gäste sehen keine Links
Berichte uns doch, was Du mit Deinem Fund tust...

Grüße

Emmi

alexsieg
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 26. Januar 2019, 16:44
Reputation: 1

AWS Wellner

Beitrag von alexsieg » Samstag 9. Februar 2019, 13:26

Hallo
auf der Gabel hinten steht wellner 90 und (45)
ich werde es bei Ebay rein stellen

Danke für die Hilfe

Benutzeravatar
Emmi
aktives Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 534

AWS Wellner

Beitrag von Emmi » Samstag 9. Februar 2019, 16:47

Guten Erfolg!

Emmi

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Zusatz A.W. in einer Wellner Marke
    von rup » Samstag 3. November 2018, 20:27 » in Silberbesteck
    4 Antworten
    160 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rup
    Samstag 10. November 2018, 11:20
  • Wellner Jugendstilbesteck — Verwirrung bzgl. Punze?
    von Eidex » Montag 28. Januar 2019, 19:35 » in Silberbesteck
    7 Antworten
    134 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eidex
    Samstag 2. Februar 2019, 10:20

Zurück zu „Tafelsilber“