4 teiliges Kaffee Set mit Tablett, Bestimmung von Punze, Alter und Wert

Bestimmung, Wertschätzung, Tipps zur Pflege und Hersteller Bestimmung von Tafelsilber.

Möchten Sie ein besonders schönes Stück öffentlich vorstellen? Oder suchen Sie etwas schon seit langem?
Antworten
Kämmerchen
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 3. September 2019, 11:31
Reputation: 1

4 teiliges Kaffee Set mit Tablett, Bestimmung von Punze, Alter und Wert

Beitrag von Kämmerchen » Donnerstag 5. September 2019, 15:56

Hallo,
ich bin neu hier, und habe mich angemeldet, um mehr über das Kaffeeservice mit Tablett (insges.4,2 Kilo) zu erfahren.
Ich würde es nämlich gerne verkaufen und habe überhaupt keine Ahnung was es Wert ist.
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte :slightly_smiling_face:
VG Kämmerchen
IMG_6463.JPG
IMG_6462.JPG
IMG_6461.JPG
IMG_6470.JPG
IMG_6456.JPG

Benutzeravatar
mia_sl
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1284
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 3589

4 teiliges Kaffee Set mit Tablett, Bestimmung von Punze, Alter und Wert

Beitrag von mia_sl » Donnerstag 5. September 2019, 16:37

Hallo und Willkommen im Forum,

du lieferst leider Bilder, wo man die Punzen nicht erkennen kann.
Ich kann nur gerade so erahnen, dass da Christofle steht.
Eine französische Firma, die es schon seit 170 Jahren gibt und die sich auf versilberte Tafelgerätschaften spezialisiert haben.
Also ist dein Kaffee-, Tee- Set nicht aus massivem Silber, sondern nur versilbert.

Um herauszufinden, zu welcher Zeit es entstanden ist, müsste man bessere Fotos der Punzen haben.
Du kannst aber schon mal selbst hier durch diese Seite schauen, dort sind Bilder der verschiedenen Punzen zu sehen.

Gäste sehen keine Links

Christofle wird eigentlich immer noch sehr gut gehandelt, wenn die Versilberung in Ordnung ist.
Man müsste dann aber erstmal nach verkauften Vergleichsstücken im Netz suchen.
Gruß Mia

Kämmerchen
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 3. September 2019, 11:31
Reputation: 1

4 teiliges Kaffee Set mit Tablett, Bestimmung von Punze, Alter und Wert

Beitrag von Kämmerchen » Donnerstag 5. September 2019, 17:05

Hallo Mia,
herzlichen Dank für deine Antwort, ich dachte es ginge um die Nummer, die darauf steht.
Dann werde ich mir den Link mal ansehen.

VG

Benutzeravatar
mia_sl
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1284
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 3589

4 teiliges Kaffee Set mit Tablett, Bestimmung von Punze, Alter und Wert

Beitrag von mia_sl » Donnerstag 5. September 2019, 17:13

Die Nummern sollten die Modellnummern sein und an der Länge der Zahl kannst du ja schon erkennen, wie umfangreich deren Sortiment war. Dass man jetzt gerade ein Vergleichsstück mit der gleichen Nummer findet, ist ziemlich unwahrscheinlich.
Gruß Mia

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 4-teiliges Set und Tablett, Preisermittlung + Alter
    von Framussen » Dienstag 1. Oktober 2019, 17:48 » in Tafelsilber
    13 Antworten
    2200 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Framussen
    Freitag 11. Oktober 2019, 17:18
  • Habe eine Punze auf einem Tablett enteckt und weis nichts mit ihr anzufangen
    von jabe » Mittwoch 13. November 2019, 10:05 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    88 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jabe
    Mittwoch 13. November 2019, 10:40
  • Ermittlung einer Punze auf Jugendstil Tablett
    von Porzellansammler » Freitag 29. November 2019, 11:11 » in Zinn
    7 Antworten
    106 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Porzellansammler
    Freitag 29. November 2019, 17:07
  • Tablett Hammerschlag Punze unbekannt
    von Gartenlaube » Montag 16. Dezember 2019, 10:31 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    347 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gartenlaube
    Dienstag 17. Dezember 2019, 15:15
  • Hilfe bei Porzellan Tee & Kaffee Service / Hersteller / (Weintrauben Muster)
    von Valary » Montag 13. Mai 2019, 18:59 » in Porzellan und Porzellanmarken
    5 Antworten
    246 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kowaist
    Dienstag 14. Mai 2019, 20:57

Zurück zu „Tafelsilber“