Große Medaille von Arno Breker - Carl Underberg

alle anderen Themen rund ums Sammeln von Metallwaren gehören hierhinein
Antworten
Kaba
aktives Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 15:33
Reputation: 46

Große Medaille von Arno Breker - Carl Underberg

Beitrag von Kaba » Dienstag 2. Juli 2019, 21:35

Hallo in die Runde,

bin über eine große Medaille von Arno Breker aus 835er Silber gestolpert. Dargestellt ist der Unternehmer Carl Underberg. Konnte die Medaille im Netz nur aus Bronze, aber nicht aus Silber finden. Hat jemand dazu eine preisliche Einschätzung? Soll mich wieder verlassen.
20190702_201721.jpg
20190702_201704.jpg
20190702_201619.jpg
Grundsätzlich immer an alten Reise- / Hurendolchen interessiert ... allerdings sind Blankwaffen und Jugenstilschmuck immer gern gesehen :roll:

Kaba
aktives Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 15:33
Reputation: 46

Große Medaille von Arno Breker - Carl Underberg

Beitrag von Kaba » Montag 22. Juli 2019, 23:45

So überhaupt keine Meinung dazu?
Grundsätzlich immer an alten Reise- / Hurendolchen interessiert ... allerdings sind Blankwaffen und Jugenstilschmuck immer gern gesehen :roll:

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 4059
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 7846
Wohnort: Ulm

Große Medaille von Arno Breker - Carl Underberg

Beitrag von 3rd gardenman » Dienstag 23. Juli 2019, 06:35

....doofe Frage - ist die Medaille denn wirklich aus Silber? Da bisher nur Bronze Stücke nachgewiesen sind - kann es sich bei der Medaille um einen Abguss für einen privaten Auftraggeber handeln.
Die Medaille wurde jedoch mit Patina versehen um einen Bronzelook zu bekommen - finde das nicht so ganz logisch.
Grüße Harry

Kaba
aktives Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 15:33
Reputation: 46

Große Medaille von Arno Breker - Carl Underberg

Beitrag von Kaba » Dienstag 23. Juli 2019, 22:31

Habe leider kein offizielles Werksverzeichnis von ihm gefunden. Bei Wikipedia wird die Medaille explizit als Silber aufgeführt Gäste sehen keine Links und nicht als Bronze. Gehe von oxidiertem Silber aus, sieht farblich schon schwer danach aus. Vielleicht wirkt es auf den Fotos etwas bräunlicher.
Grundsätzlich immer an alten Reise- / Hurendolchen interessiert ... allerdings sind Blankwaffen und Jugenstilschmuck immer gern gesehen :roll:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kaffeeservice C.T. Carl Tielsch
    von KBRD » Montag 10. Dezember 2018, 19:13 » in Porzellan und Porzellanmarken
    6 Antworten
    461 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KBRD
    Dienstag 11. Dezember 2018, 21:25
  • Pastell - Bauernszene - Carl Moos 1878-1959
    von cactusami » Sonntag 3. Februar 2019, 08:48 » in Bilder und Gemälde
    1 Antworten
    126 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Evie
    Sonntag 3. Februar 2019, 14:55
  • Kaffeeservice Carl Tielsch
    von Neo09661 » Dienstag 28. Mai 2019, 22:54 » in Porzellan und Porzellanmarken
    2 Antworten
    116 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bxd2
    Dienstag 28. Mai 2019, 23:32
  • Werteinschätzung Bild - Carl Fritzsche - Kunstmaler Crossen Mulde
    von Horst Müller » Montag 26. August 2019, 13:12 » in Bilder und Gemälde
    2 Antworten
    243 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Montag 26. August 2019, 23:01
  • Wert bestimmen eines Original Ölgemälde von Carl Spitzweg
    von bibi590 » Sonntag 22. September 2019, 16:26 » in Was ist das ?
    7 Antworten
    826 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bibi590
    Sonntag 22. September 2019, 20:16

Zurück zu „diverses“