An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

alle anderen Themen rund ums Sammeln von Metallwaren gehören hierhinein
NOH123
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 346
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 305

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von NOH123 » Donnerstag 6. Dezember 2018, 14:59

Ich habe hier in den Foren ja schon die perfektesten Antworten zu den dollsten Dingen gesehen, aber jetzt bin ich wirklich gespannt, was ihr dazu sagt

Bodenfund in Opa's Garten und von mir gesäubert.

Es ist ca. 9,5 cm lang und aus Metall. Es weist Verzierungen auf und es ist Innen hohl. Das Gewicht ist ca. 33,5 Gramm. Der kleine dunkle Stift ist sehr leicht (1,5 Gramm) und er färbt ab wie Holzkohle. Er steckte in dem Teil.

Nun bin ich wirklich gespannt - hier die Fotos:
15441042476351561822467208042462.jpg
15441043409624724131566892616506.jpg
15441043709289064622693445632043.jpg
15441044200142105202974507785153.jpg

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 6072

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von lins » Donnerstag 6. Dezember 2018, 16:02

Hi NOH,
jetzt werde ich doch die Schürfrechte in Opas Garten erwerben, denn Du scheinst schon an den Silbergängen angekommen zu sein. :slightly_smiling_face:
Aber nur wenn meine Vermutung stimmt, dass dies Edelmetall ist und zwar der Griff eines Jugendstil Spazierstocks.
Gäste sehen keine Links
Aber das Original habe ich noch nicht endeckt. Der senkrechte Schaft kommt mir etwas lang vor.
Erstmal Gruß
Lins

NOH123
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 346
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 305

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von NOH123 » Donnerstag 6. Dezember 2018, 16:39

Ich buddel noch tiefer - vielleicht kommt ja noch altes Gold zum Vorschein ;)

Danke Lins, das ist schon mal ein interessanter Ansatz - aber was hat dieser komische kleine Stift für eine Bewandnis?

Soll ich das Metallteil - ohne den Stift - mal in ein Silberbad werfen ?

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 6072

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von lins » Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:06

NOH123 hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 16:39
aber was hat dieser komische kleine Stift für eine Bewandnis?
Das ist das Stück Hartholz des Spazierstocks, das in der Metallhülle "überlebt" hat. Von dem Rundholz könntest Du uns mal bitte den Durchmesser sagen, vielleicht gibt das einen Hinweis auf Damen- oder Herrenstock.
Reinwerfen würde ich nie Irgendwas in Irgendwas. Ich würde erst mal an einer abgelegenen Stelle "Jugend forscht" machen.
Und denke immer an den "Schatz im Weinberg", den ich schon mal zitiert habe. :slightly_smiling_face:
Gruß
Lins

NOH123
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 346
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 305

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von NOH123 » Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:13

Ich forsche gerne 😊

Der Schaft selber hat einen Außendurchmesser von knapp 12 cm und das Holzstück etwa 8,5 mm

Hier ein Foto - habe etwas geforscht - mit ner Feile - und es "silbert"
15441127391457090601808218784916.jpg

mia_sl
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 922

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von mia_sl » Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:41

Wenn ich diese Fragmente eines Spazierstockgriffs sehe, dann geht meine Fantasie spazieren...
So CSI -mäßig......
Wo ist denn der Rest des Griffs?
Wieso ist der Griff kaputt? Der Stock abgebrochen......??
Also, solche Teile eignen auch ja auch gut als Tatwaffe... ;)
Irgendwelche dubiosen Vermisstenfälle kurz nach der Jahrhundertwende in dieser Gemeinde....?
Ich sag ja, ich guck zu viel forensische Fernsehprogramme..... :grin:
Gruß Mia

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 6072

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von lins » Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:44

Hi NOH,
Silber im Tagebau, da ist Deine Zukunft gesichert. :slightly_smiling_face:
Wegen des geringen Durchmessers und des langen Schaftes "steige" ich auf die Einschätzung "Regenschirmgriff" um. :upside_down_face:
Gäste sehen keine Links
Gruß
Lins

mia_sl
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 360
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 922

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von mia_sl » Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:48

Wobei die Regenschirme zu der Zeit oft Sonnenschirme waren.
Ich habe auch noch so ein hübsches Exemplar.

Also ich revidiere dann meine Story, kein Tatwerkzeug, sondern ein Hilfsmittel für Frl. Kunigunde um sich einen aufdringlichen Verehrer vom Leib zu halten.
Gruß Mia

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 6072

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von lins » Donnerstag 6. Dezember 2018, 18:02

mia_sl hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:48
Wobei die Regenschirme zu der Zeit oft Sonnenschirme waren.
Jetzt war ich zu spät, grade wollte ich meinen letzten Beitrag um den "Sonnenschirm", "Parasol" ergänzen. :grimacing:
Natürlich! LL.
Lange Leitung.
Grüße
Lins

Benutzeravatar
nux
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 749
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 1966

An die Spezialisten - Was ist das für ein altes Metallteil

Beitrag von nux » Donnerstag 6. Dezember 2018, 18:35

Hallo,

und ich komm wieder ganz zu spät ;) - fast alles schon gesagt. Aber ich könnte mir auch ein 'Flanierstöckchen' als Träger vorstellen.

Und zumindest zum Vergleichen hinsichtlich der Maße vielleicht noch das Gäste sehen keine Links

Gruß
nux

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sehr altes Bronze Besteck mit Stempel
    von BronzeGlory » Freitag 15. Dezember 2017, 14:04 » in Edelstahl Bestecke
    3 Antworten
    158 Zugriffe
    Letzter Beitrag von el tesoro
    Freitag 15. Dezember 2017, 18:31
  • Altes Messing Stövchen
    von Sibarita » Samstag 23. Dezember 2017, 23:48 » in diverses
    15 Antworten
    272 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Sibarita
    Mittwoch 27. Dezember 2017, 22:36
  • Altes Kassenbuch
    von Wolle2212 » Mittwoch 3. Januar 2018, 17:44 » in Neuigkeiten zum Forum
    3 Antworten
    150 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wolle2212
    Samstag 20. Januar 2018, 15:03
  • Altes Bild / Ansicht, wo könnte das sein ?
    von rz » Montag 8. Januar 2018, 22:42 » in Ansichtskarten und Fotografien
    0 Antworten
    97 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rz
    Montag 8. Januar 2018, 22:42
  • altes Gemälde Altersbestimmung
    von hardy2011 » Sonntag 21. Januar 2018, 15:01 » in Bilder und Gemälde
    1 Antworten
    90 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Sonntag 21. Januar 2018, 16:18

Zurück zu „diverses“