mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Alles was mit Malerei und dem Sammeln von Gemälden zu tun hat gehört hier hinein. Willkommen ist jedes Bild vom Aquarell bis zu Ölgemälden und Zeichnungen.

kostenlose Hilfe zur Bestimmung, Wertschätzung und Identifikation von Gemälden, Zeichnungen, Kunstdrucken und anderen Bildern durch unsere Mitglieder
tomfeld
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 29. Januar 2019, 19:08
Reputation: 16

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von tomfeld » Dienstag 29. Januar 2019, 19:21

Hallo, ich habe etliche Bilder vererbt bekommen. Einen Teil habe ich schon im Internet wieder gefunden, einen anderen teil nicht. Kann mir hier evtl jemand etwas zu Künstler und/oder Wert sagen?
IMG_5190.JPG
IMG_5189.JPG
IMG_5188.JPG
IMG_5187.JPG

tomfeld
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 29. Januar 2019, 19:08
Reputation: 16

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von tomfeld » Dienstag 29. Januar 2019, 19:30

habe noch weitere...
IMG_5186.JPG
IMG_5185.JPG

tomfeld
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 29. Januar 2019, 19:08
Reputation: 16

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von tomfeld » Dienstag 29. Januar 2019, 19:32

nächstes Bild
IMG_5200.JPG
IMG_5199.JPG
IMG_5198.JPG

tomfeld
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 29. Januar 2019, 19:08
Reputation: 16

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von tomfeld » Dienstag 29. Januar 2019, 19:33

und das letzte
IMG_5203.JPG
IMG_5202.JPG
IMG_5201.JPG

tomfeld
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 29. Januar 2019, 19:08
Reputation: 16

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von tomfeld » Sonntag 3. Februar 2019, 16:23

hallo zusammen,
niemand hier der auch nur zu einem Bild was sagen kann?
Wäre wirklich toll etwas mehr zu erfahren. Bin selber im Internet nicht fündig geworden.

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3314
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 7172

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von nux » Sonntag 3. Februar 2019, 18:48

tomfeld hat geschrieben:
Sonntag 3. Februar 2019, 16:23
der auch nur zu einem Bild was sagen kann?
Hallo :slightly_smiling_face:

glaube mir - habe mich mehr als nur eine Weile mit allen befasst. Bis auf bei 1. links das 'Original Tuschzeichnung' sowie eine ev. Datierung '95 rechts und das beides auch noch mit (?) und Vermutungen wie E~ T~ R~ bekomme ich jedenfalls nichts weiter Konkretes zusammen.

Auch die Familie, heilig oder nicht - ??

Das sind aber auch alles noch recht junge Sachen, insofern ohne die Signaturen entschlüsseln zu können eh nicht so einfach in gängigen Verzeichnissen nachzuvollziehen :thinking:

Unten Org. Rad. für Original Radierung, und das Villingen kann man eh lesen - ok, die dürfte etwas älter sein, vermutlich koloriert

Gruß
nux

Benutzeravatar
mia_sl
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1187
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 3247

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von mia_sl » Sonntag 3. Februar 2019, 19:25

Das letzte Bild ist Dillingen a.d. Donau.
Gäste sehen keine Links
Gruß Mia

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3314
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 7172

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von nux » Sonntag 3. Februar 2019, 21:00

mia_sl hat geschrieben:
Sonntag 3. Februar 2019, 19:25
Dillingen
jo, oops, falsche (Freud'sche) Taste - war grad woanders dabei *)

noch eine Anmerkung @tomfeld - wenn man nix weiß, kann man sich die Zeit sparen, was in den Beitrag zu schreiben und statt dessen 'ermitteln'. Und noch wichtiger: in dem Moment, wo man auch nur 'ich würd ja gern helfen, hab aber nix' reinschreibt, bleibt das Thema nicht auf 0, also unbeantwortet - auf eben solche greift man bei Gelegenheiten der Langeweile dann möglicherweise wieder hin. Sind Antworten drin oder auch nur vom Ersteller selbst eine Nachfrage bzw. ein 'Hochholer' - dann geht das schneller unter, wenn man sich das nicht selbst irgendwo in eine Liste zum Nachfassen wegpackt. Ich hab daher zwar einen Unterordner bookmarks für solche Sachen angelegt, aber meistenteils, na ja.

tomfeld
Neuling
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 29. Januar 2019, 19:08
Reputation: 16

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von tomfeld » Dienstag 5. Februar 2019, 12:55

Hallo Nux, hallo Mia,
ich denke Du hast recht Nux! Habe selber versucht im Internet zu ermitteln... aber nix gefunden. Selbst bei der Radierung von Sugel finde ich = NUll pber den Künstler Sugel.
@ Mia: Dillingen war schon klar ...trotzdem Danke! :-)
Ich lese daraus übrigens nicht original Tuschezeichnung , sondern original Pinselzeichnung.

Viele Grüße
Thomas

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3329
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 8850

mehrere Bilder aus Erbe.... Künster? Wert?

Beitrag von lins » Dienstag 5. Februar 2019, 13:20

Hi zusammen,
zum ersten Bild. Das ist von Ernst Peter Rade.
Signaturvergleich hier
Gäste sehen keine Links
Biographie hier
Gäste sehen keine Links
Grüße
Lins

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bilder aus Erbe: japanische oder chinesische Seidenmalerei?
    von IAWagner » Montag 4. März 2019, 11:37 » in Bilder und Gemälde
    7 Antworten
    325 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cactusami
    Donnerstag 7. März 2019, 16:38
  • Ölgemälde aus Erbe, Künstler evtl. Prisata?
    von Marsch » Mittwoch 3. Juli 2019, 14:14 » in Bilder und Gemälde
    3 Antworten
    168 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Mittwoch 3. Juli 2019, 17:47
  • Aus Omas Erbe
    von Eick » Mittwoch 11. September 2019, 10:02 » in Silberbesteck
    2 Antworten
    1501 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eick
    Mittwoch 11. September 2019, 12:48
  • Aus Omas Erbe
    von Eick » Mittwoch 11. September 2019, 10:05 » in Silberbesteck
    2 Antworten
    1558 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Eick
    Mittwoch 11. September 2019, 12:53
  • Erbe von Ururopa - Gemälde
    von Philipp133 » Samstag 11. Januar 2020, 18:19 » in Bilder und Gemälde
    1 Antworten
    47 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Philipp133
    Samstag 11. Januar 2020, 18:22

Zurück zu „Bilder und Gemälde“