schöner Frauenakt in Ton - Richard Brun

Sammler von plastischer Kunst sind hier richtig. Nur wer Fragen stellt, bekommt auch Antworten ;-)
Antworten
cactusami
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1453
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2016, 14:50
Reputation: 1851

schöner Frauenakt in Ton - Richard Brun

Beitrag von cactusami » Samstag 22. September 2018, 11:47

Hallöchen zusammen...

Für heute mal habe ich im Brocki kein Gemälde, dafür eine sehr schöne Plastik in Ton gefunden.
Unten ist der Künstler vermerkt: Richard Brun 1974.
Ich vermute einmal, es handelt sich um diesen Künstler hier:
Gäste sehen keine Links

Leider finde ich sonst momentan nichts weiteres zum Künstler.
Hier gibt es noch ein Bild von einem Richard Brun:
Gäste sehen keine Links

Vielleicht hat ja jemand von euch noch einen Hinweis zu diesem Brun?
Wäre schön. :slightly_smiling_face:

LG
20180922_110828.jpg
20180922_110855.jpg
20180922_110914.jpg
20180922_110929.jpg
20180922_111013.jpg
LG
Markus ;-)

Benutzeravatar
nux
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 554
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 1481

schöner Frauenakt in Ton - Richard Brun

Beitrag von nux » Samstag 22. September 2018, 19:29

Hallo,

hast Du eigentlich noch goggle ;) :D

die könntest Du fragen, ihr Vater hieß so und war - Bildhauer Gäste sehen keine Links
das ist dessen Rössli :slightly_smiling_face: Gäste sehen keine Links

Es nennen auch mehrere Leute den Namen in Zusammenhang mit ihrer Ausbildung und die einen mit Martin noch dazu als Vorgänger Gäste sehen keine Links

Es gibt aber u.U. noch weitere (selbst schon nur in der Gegend) mit dem Namen und ähnlichen Aktivitäten :thinking: - und ob bekannter Künstler oder irgendein Privater aus dem Volkshochschulkurs kann man bei solchen Arbeiten - ohne mit welchen eines bestimmten Plastikers vertraut zu sein - so ja kaum unterscheiden.

Übrigens - wer ganz interessante Sachen (für meinen Geschmack) gerade macht, ist der da Gäste sehen keine Links

Gruß
nux

cactusami
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1453
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2016, 14:50
Reputation: 1851

schöner Frauenakt in Ton - Richard Brun

Beitrag von cactusami » Sonntag 23. September 2018, 09:00

Hallöchen Nux... und vielen Dank
Google? Also ich verwende lieber nux.de (nee, das gibts shon) ':)
Aber Spass bei Seite. Also dieser Fehraltorfer dürfte wohl schon der aus dem Sikart sein denke ich.
Durch diesen Kreisel bin ich auch schon sehr oft gefahren.
Ich werde aber noch versuchen, seine Tochter zu kontaktieren.
Persönlich vermute ich schon eher einen professionellen Bildhauer, da die Skulptur sehr stimmig ist. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man seine Figur unten so mit Namen und Datum versieht. Das scheint schon eher auf Verkauf hinzuweisen.

Dieser Hotz macht wirklich noch interessante Skulpturen. Steinskulpturen haben mich auch immer fasziniert. Zusammen mit Pflanzen und Garten kann man da echt schön gestalten.
LG
Markus ;-)

cactusami
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1453
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2016, 14:50
Reputation: 1851

schöner Frauenakt in Ton - Richard Brun

Beitrag von cactusami » Mittwoch 26. September 2018, 11:24

Moin ;)
Ich habe an Frau Wirz Brun geschrieben und Antwort erhalten.
Sie kann bestätigen, dass die Figur höchstwahrscheinlich schon von ihrem Vater ist. Diese sei eher dem Spätwerk zuzuordnen.
LG
Markus ;-)

cactusami
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1453
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2016, 14:50
Reputation: 1851

schöner Frauenakt in Ton - Richard Brun

Beitrag von cactusami » Dienstag 9. Oktober 2018, 13:35

Hallöchen... :D

Letztes Wochenende führte mein Weg über oben erwähnten Kreisel in Fehraltorf mit der Bronze des Künstlers Brun.
Für mich ein Grund, einen kurzen Fotohalt einzulegen. :relaxed:
DSC03257.JPG
DSC03253.JPG
LG
Markus ;-)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Skulpturen und Plastiken“