Schildkröt Puppe 1925?

alles was mit alten Puppen und Teddys zu tun hat
Antworten
Sniessing
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 11. August 2019, 11:47
Reputation: 3

Schildkröt Puppe 1925?

Beitrag von Sniessing » Sonntag 11. August 2019, 12:33

Hallo,
Ich bin neu hier im Forum und suche Unterstützung für die Einordnung einer Puppe. Die hat meiner Großmutter gehört. Es ist eine Schildkröt und gemarkt ist sie noch mit den Zahlen 45 und 25. Sind das die Größe und das Herstellerjahr?
Die Puppe hat leider ein kaputtes Bein. Ist sie dadurch unverkäuflich geworden? Ist die Puppe überhaupt für Sammler interessant? 8ch habe ein Bild angehängt.
Viele Grüße
Sniessing
20190811_115948.jpg

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2843
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 7245

Schildkröt Puppe 1925?

Beitrag von lins » Sonntag 11. August 2019, 12:52

Hi Schniessing,
willkommen im Forum. :slightly_smiling_face:
Schade, dass Du die Größe nicht angegeben hast und eine Detailaufnahme der Marken.
Ich vermute, dass es sich um einen der "Bebi" Ausführungen handelt. Da kannst Du Dich ja schon mal schlau machen
Gäste sehen keine Links
Der hier sieht Deinem sehr ähnlich
Gäste sehen keine Links
Mit dem Namen kannst Du ja jetzt im Netz auf die Suche gehen.
Das Ersatz-Bein zu finden, wird schon möglich sein. Wenn Du Dich selber weiter an einer reparierten Puppe erfreuen willst musst Du auf die Suche gehen. Bei Verkauf ist das fehlende Bein natürlich wertmindernd. Und nach einer Reparatur solltest Du das ja auch angeben.
Gruß
Lins

Sniessing
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 11. August 2019, 11:47
Reputation: 3

Schildkröt Puppe 1925?

Beitrag von Sniessing » Sonntag 11. August 2019, 13:26

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Puppe ist 45cm groß. Ein Bild der Marke füge ich direkt an.
20190811_111933.jpg

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2843
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 7245

Schildkröt Puppe 1925?

Beitrag von lins » Sonntag 11. August 2019, 15:34

Hi Sniessing,
je mehr ich lese, desto verworrener wird das mit dem Namen Bebi für diese Puppe. Hier kannst Du etwas drüber lesen.
Gäste sehen keine Links
Die Angaben auf dem Markt sind mit Vorsicht zu genießen, da wird viel behauptet und abgeschrieben. Nur nach den beiden Fotos ist es schwer etwas zu finden. Das musst Du selber machen. Oder wartest noch, bis unsere Spezialistin sich zu Deiner Puppe äußert.
Hier ist aber, glaube ich, doch eine Vergleichspuppe, die Angaben würde ich erst mal nicht ernst nehmen. Aber da sehen mit etwas Phantasie die Marken gleich aus. Du siehst das besser denn es sind gute Fotos dabei. Bis auf die Marken. ;)
Gäste sehen keine Links
Ein Paar Beine sind hier zu haben. Vielleicht gibt es die auch einzeln
Gäste sehen keine Links
So weit erst mal von mir.
Gruß
Lins

Sniessing
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 11. August 2019, 11:47
Reputation: 3

Schildkröt Puppe 1925?

Beitrag von Sniessing » Dienstag 13. August 2019, 18:43

Vielen Dank soweit.
Ich vermute, dass es sich um Bebi handelt.

Benutzeravatar
Bärbelchen
Puppendoktorin
Beiträge: 336
Registriert: Montag 7. April 2014, 13:03
Reputation: 754
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Schildkröt Puppe 1925?

Beitrag von Bärbelchen » Montag 19. August 2019, 12:25

hallo

du hast ein bebi 1925 ,alle frühe babypuppen von schildkröt haben den namen bebi .
es gibt bebi 1910/15/25/27(das sind die die mir gerade so einfallen) .
das bebi 1925 wurde ca. bis ende 30er jahre hergestellt.
sie ist ein sehr häufige bebi puppe von schildkröt .
leider ist es heute nicht mehr so beliebt da die meisten sammler sie schon haben.
Zuletzt geändert von Bärbelchen am Dienstag 20. August 2019, 08:28, insgesamt 1-mal geändert.
mögen engel euch begleiten

viele grüße bärbel

http://www.diepuppenklinik.de

Sniessing
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 11. August 2019, 11:47
Reputation: 3

Schildkröt Puppe 1925?

Beitrag von Sniessing » Montag 19. August 2019, 12:33

Vielen Dank für die Hilfe!
Und viele Grüße
Susanne

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • WMF Ritter Figur von 1910-1925
    von oslor_98 » Mittwoch 27. Februar 2019, 00:16 » in diverses
    14 Antworten
    444 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nvntivs
    Donnerstag 11. April 2019, 13:14
  • Hilfe zur Bestimmung Schildkröt Puppe
    von Yvonne2002 » Dienstag 13. November 2018, 18:29 » in antike Puppen und Stofftiere
    1 Antworten
    245 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bärbelchen
    Dienstag 13. November 2018, 18:51
  • Schildkröt Puppe- Fundstück
    von Amy85 » Sonntag 11. August 2019, 23:17 » in antike Puppen und Stofftiere
    2 Antworten
    48 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bärbelchen
    Montag 19. August 2019, 12:32
  • Hilfe bei Schildkröt Baby Strampelchen Nr. 40
    von kenjikawaii » Donnerstag 20. September 2018, 10:36 » in antike Puppen und Stofftiere
    1 Antworten
    182 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bärbelchen
    Donnerstag 20. September 2018, 19:32
  • Vom Dachboden für Sammler oder Kinder: Schildkröt-Puppen, Caho-Puppen, tolle Puppenstube: 30er oder 40er?
    von thoreau22 » Sonntag 21. Juli 2019, 14:08 » in antike Puppen und Stofftiere
    8 Antworten
    106 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rw
    Dienstag 30. Juli 2019, 22:29

Zurück zu „antike Puppen und Stofftiere“