REMONTOIK Cylindre Qualite Superieur 10 Rubis

Forum um über antike Uhren und Taschenuhren zu reden
Antworten
Fraagi3
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 4. Oktober 2019, 20:40
Reputation: 1

REMONTOIK Cylindre Qualite Superieur 10 Rubis

Beitrag von Fraagi3 » Freitag 4. Oktober 2019, 20:44

Hallo,

ich habe eine Taschenuhr vererbt bekommen und Frage mich ob diese etwas Wert ist.

Funktionieren tut sie noch wenn man sie aufzieht.

Freue mich über eure hilfe.

Grüße
Fraagi3
15702146576268492011372928580122.jpg
15702146322955911959997176983110.jpg
15702146227769193547612974515977.jpg
15702146063511173940152495232367.jpg
Zuletzt geändert von Fraagi3 am Samstag 5. Oktober 2019, 15:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2638
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 5751

KEMONTOIK Cylindre Qualite Superieur 10 Rubis

Beitrag von nux » Freitag 4. Oktober 2019, 22:20

Hallo & willkommen :slightly_smiling_face:

da steht oben 'Remontoir" - die K's in Deinem Titel sind leicht unvollständige R's ;) - das bezeichnet den Aufzug über die Krone. Dazu hat sie eine Zylinderhemmung (Cylindre) und 10 Lagersteine .

Zum Hersteller oder Wert könnet man ev. was sagen, wenn Du mehr Bilder, z.B. der Staubdeckel und des Werks machst. Es braucht alle erkennbaren Stempel, Punzen & Beschriftungen, die vorhanden sind. Man kann schwach eine Krone erkennen, aber mehr so nicht. Also z.B. ob Silber oder Gold oder nicht oder was. Durchmesser bitte mit angeben.

Ein Link für Taschenuhren-Neulinge mit vielen weiteren darin ist z.B. der dort Gäste sehen keine Links - darunter auch einer, der Hilfestellung beim Öffnen geben kann. Wenn Du Dich nicht traust, kannst Du auch einen Juwelier o. Uhrmacher fragen.

Gruß
nux

Fraagi3
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 4. Oktober 2019, 20:40
Reputation: 1

KEMONTOIK Cylindre Qualite Superieur 10 Rubis

Beitrag von Fraagi3 » Freitag 4. Oktober 2019, 22:36

Okay ja hier oder noch mehr Fotos?
15702250168552398232165986303772.jpg
15702215634472826083071486404604.jpg

Fraagi3
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 4. Oktober 2019, 20:40
Reputation: 1

REMONTOIK Cylindre Qualite Superieur 10 Rubis

Beitrag von Fraagi3 » Sonntag 6. Oktober 2019, 11:00

Kann mir da niemand etwas zu sagen?

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3026
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 7819

REMONTOIK Cylindre Qualite Superieur 10 Rubis

Beitrag von lins » Sonntag 6. Oktober 2019, 11:49

Hi Fraggi,
ein bisschen Geduld ist schon erforderlich, außerdem hat Dir @nux ja schon geantwortet. Wir machen das hier in unserer Freizeit und die ist halt auch begrenzt. Da kommt auch mal was dazwischen und man kann nicht dranbleiben.
Ich habe Dir eine vergleichbare ähnliche Uhr rausgesucht, die alle Kriterien Deiner Uhr erfüllt.
Gäste sehen keine Links
Du siehst, dass die Innenseite des Staubdeckels bis auf die Gehäusenummer genauso aussieht wie bei Dir.
Schweizer 800er Silbergehäuse, Galonne heißt, dass sie einen Goldrand hat. Ein No-Name Werk. Die Entstehungszeit wird mit 1890 -1925 berechnet. Der Marktwert wird je nach Interesse zwischen 50,- und 110.- € liegen. Auch wenn sie läuft hat sie eine Reinigung und Wartung nötig. Wenn das ein Erbstück ist, liegt der ideelle Wert allemal höher als der Marktwert.
Hier ist noch eine, die aber ein hochwertigeres Werk hat
Gäste sehen keine Links
So, jetzt kannst Du Dich noch selber am Markt orientieren, die Eckdaten Deiner Uhr hast Du jetzt.
Hier ist noch mal eine Übersicht
Gäste sehen keine Links
Grüße
Lins

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Armbanduhr GLASHÜTTE Spezimatic 26 Rubis
    von NOH123 » Dienstag 5. Februar 2019, 16:29 » in Uhren und Taschenuhren
    5 Antworten
    261 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Donnerstag 7. Februar 2019, 17:11
  • Taschenuhr - Original FRONTIERA Watch 15 Rubis - wer kennt die Marke ?
    von NOH123 » Dienstag 17. September 2019, 13:55 » in Uhren und Taschenuhren
    2 Antworten
    84 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Mittwoch 18. September 2019, 13:15

Zurück zu „Uhren und Taschenuhren“