Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beurteilungen, Wertschätzungen und Bestimmung von Silberschmuck
Antworten
NOH123
aktives Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 186

Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beitrag von NOH123 » Donnerstag 19. Juli 2018, 09:25

Hallo liebe Schmuckfreundinnen und -freunde,

ich fand auf einem Flohmarkt eine - wie ich finde - sehr schöne und interessante Brosche für einen schmalen Euro.

Auf der Rückseite sehe ich die Punze 830S und eine weitere Punze - s. Foto - die ich nicht entziffern kann.

Hat hier jemand eine Idee, was die Punzen bedeuten, woher die Brosche stammt und wie alt sie sein mag?

Hier die Fotos
15319848904684948803876678733892.jpg
15319849271138223098831134997084.jpg
15319849830088226161228771639933.jpg
15319850477372128634649483932068.jpg

mia_sl
aktives Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 178

Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beitrag von mia_sl » Donnerstag 19. Juli 2018, 10:37

Oh welch ein Zusammentreffen....
Gestern noch habe ich auch danach gesucht.
Es handelt sich um Marius Hammer aus Norwegen.
Ich habe ein schönes Gefäss aus dem Historismus von ihm aber die Fa. macht hauptsächlich Schmuck.

Der Firmengründer hat von 1847 bis 1927 gelebt.
Broschen wie deine findet man öfter aus der Zeit der Jahrhundertwende.
Zuletzt geändert von mia_sl am Donnerstag 19. Juli 2018, 10:40, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Mia

NOH123
aktives Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 186

Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beitrag von NOH123 » Donnerstag 19. Juli 2018, 10:39

Danke für die Info - also skandinavischer Schmuck - wie alt mag die Brosche sein ?

mia_sl
aktives Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 178

Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beitrag von mia_sl » Donnerstag 19. Juli 2018, 10:41

Hab grad mein Post oben ergänzt, ich würde Jahrhundertwende tippen.
Gruß Mia

lilleprins
aktives Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 4. Mai 2018, 07:25
Reputation: 93

Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beitrag von lilleprins » Donnerstag 19. Juli 2018, 11:35

Servus,

die Brosche ist auch weitestgehend Original, der Nadel nach tippe ich auch auf die Zeit um 1900. Lediglich die Öse, die die Nadel aufnimmt ist mal erneuert worden. Sie hat auch eine leicht andere Farbe.

Gruß
JLP

NOH123
aktives Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 186

Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beitrag von NOH123 » Donnerstag 19. Juli 2018, 12:24

Ich danke für die Informationen und das stimmt, die Öse scheint wirklich erneuert zu sein - was aber der Schönheit der Brosche nicht schadet ;)

Benutzeravatar
nux
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 313
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 824

Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beitrag von nux » Donnerstag 19. Juli 2018, 14:30

Hallo,

ich :snail: aber vielleicht noch zur Ergänzung
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links

(Fast, aber auch nur fast) schade, dass Du keine mit dessen berühmten Emaille erwischt hast ;)
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links

Ansonsten ist das recht typischer norwegischer Filigran-Trachtenschmuck siehe auch Gäste sehen keine Links
Verwendung - würde solch ein Stück als Kragenschließe der Bluse ansehen (halsnål = Halsnadel)
Da der Hersteller in Bergen ansässig war, kann man nach solchen schauen Gäste sehen keine Links

da bei einem Halb-Bild einigermaßen zu erkennen Gäste sehen keine Links

Zu welcher Tracht/Gegend sie aber genau gehören könnte, müsste man genauer suchen - da gibt es große Unterschiede. Steine können übrigens aus Glas oder z.B. auch Granat sein.

Gruß
nux

NOH123
aktives Mitglied
Beiträge: 190
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:35
Reputation: 186

Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?

Beitrag von NOH123 » Donnerstag 19. Juli 2018, 15:10

Danke für die Info und die Links

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alte Brosche o. Anstecknadel Krone mit Samt - woher stammt sie ?
    von NOH123 » Samstag 4. November 2017, 13:53 » in sonstiger Schmuck
    2 Antworten
    93 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Samstag 4. November 2017, 14:34
  • Goldfarbiges Abzeichen - 2 Punzen - woher stammt es ?
    von NOH123 » Montag 6. November 2017, 19:19 » in Orden und Ehrenzeichen
    3 Antworten
    97 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Dienstag 7. November 2017, 10:29
  • Interessante Brosche mit Drehscheibe - kirchlich ?
    von NOH123 » Donnerstag 2. November 2017, 07:02 » in sonstiger Schmuck
    2 Antworten
    112 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Sonntag 5. November 2017, 14:07
  • Woher stammt dieses Gemälde, wer ist der Maler?
    von Matches » Mittwoch 28. März 2018, 17:15 » in Bilder und Gemälde
    5 Antworten
    173 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Matches
    Freitag 30. März 2018, 12:05
  • [Wertschätzung gesucht] großartiger Münzschrank und viele weitere tolle Möbelstücke
    von SchätzeDerGroßtante » Donnerstag 10. Mai 2018, 20:28 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    8 Antworten
    169 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gerümpel
    Montag 14. Mai 2018, 21:34

Zurück zu „Silberschmuck“