Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Forum für alles, das mit antiken Möbeln zu tun hat. Bestimmung, Wertschätzung und Tipps zur Pflege und Restaurierung.
Mitglieder helfen Mitgliedern kostenlos beim Schätzen, Bestimmen und Restaurieren von alten Schränken, Kommoden, Anrichten, Tischen, Stühlen und anderen antiken Möbelstücken.
Forum für antike Möbel die vor 1945 hergestellt wurden und Forum für Möbel nach 1945, also auch richtig für alle Stilmöbel aus den 50-, 60-, und 70er Jahren.
Forumsregeln
Um antike Möbel zu beurteilen sind gute Bilder des gesamten Objekts von mehreren Seiten und Nahaufnahmen von allen Holzverbindungen, Beschlägen und eventueller Besonderheiten zur Verfügung zu stellen.

Wichtig sind auch alle bereits vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Möbelstücks.
Antworten
Kück
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 3. August 2018, 21:33
Reputation: 10

Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Beitrag von Kück » Sonntag 5. August 2018, 21:51

Hallo,
hier ist das zweite Möbelstück aus dem Erbe meines Vaters. Es handelt sich um eine Chaiselongue, die mein Vater (80 J.) von einer Freundin erstanden hat. Scheinbar handelt es sich hier um ein Erbstück. Mehr aus der Historie weiß ich nicht.
Die Maße:
L 180 x T 55 x H 39 (Sitzfläche L 128 x T 47 x H 39)
Holz: evtl. Kirsche
Die Füße mit Rollen versehen, wobei eine Rolle im vorderen Bereich abgebrochen ist.
Der Bezug ist roter Samtbezug, etwas verschossen und wohl nicht mehr original.

Wir möchten dieses Möbelstück gerne verkaufen, haben jedoch keine Ahnung wie alt dieses Stück ist und auch keine Wertvorstellung.
Interessant wäre auch wo es hergestellt wurde. (England, Frankreich?)

Vielen Dank für die Hilfe!
IMG_6857.JPG
IMG_6856.JPG
IMG_6855.JPG
IMG_6854.JPG
IMG_6838.JPG

Benutzeravatar
gerümpel
Scheinexperte für alles
Beiträge: 905
Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 10:10
Reputation: 2659

Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Beitrag von gerümpel » Montag 6. August 2018, 21:57

Ich würde deine "chaise longue" im viktorianischen England verorten.

Hier zum Beispiel:
Gäste sehen keine Links
Gruß Gerümpel

"The ball I threw, while playing in the park, has not yet reached the ground." (Dylan Thomas)

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6182
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3399
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Beitrag von rw » Dienstag 7. August 2018, 03:59

Hi Kück,

Du hast einen späten englischen viktorianischen Serpentinen Chaiselongue aus dem Jahr 1880. Der Scroll-Arm hat Schnitzerei geschnitzt, die an den Charles Eastlake Stil erinnert, der etwa 10 Jahre später auf der Szene erscheinte. Dating wird durch den Auftritt von Keramikrollen auf Deiner Lounge unterstützt. (Early Sitzmöbel in der Regel haben Messingrollen.) Viele Chaiselongues Ihrer Zeit waren aus Walnuss und ich glaube, diese ist es auch, aber von einem helleren Ton als die meisten, so ist es möglich, dass es einmal nachgearbeitet wurde.
Die Chaiselongue wurde erstmals in der englischen Regency-Zeit eingeführt. Regentschaftsbeispiele wurden meistens in spiegelbildlichen Paaren gemacht, aber als diese später über Generationen hinweg unter Familienmitgliedern aufgeteilt wurden, treten sie heute als einzelne Objekte auf. Die frühen Beispiele hatten normalerweise ein Endstück, das sich wie eine Welle rundum zusammenrollte. Die Sitzschienen waren oft reeded und die Beine waren eher ausgeklappt als gedreht. Die frühen Rahmen waren ziemlich einfach, aber um 1830 konnten sie feine Schnitzereien im Lotusdekor aufweisen. In den 1850er bis 1860er Jahren begann eine mehr Rokoko-Stil Chaiselongue zu erscheinen, wie Deine, mit robuster geformten Crest Rails. In den 1870er bis 1880er Jahren waren erhabene Platten und Schnitzarbeiten üblich.
Deine Chaise scheint in ausgezeichnetem Zustand zu sein und sollte als wertvoller Vertreter dieser Zeit der Sitzmöbel geschätzt werden.

MfG und herzlich Willkommen im Forum :slightly_smiling_face:
rw
http://cheviottreasures.collectivator.com
http://www.reneestreasuretrove.com

Wertbestimmungen and alle sonstigen Angaben meinerseits, erfolgen nach besten Wissen und Gewissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr!

mia_sl
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 366
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 932

Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Beitrag von mia_sl » Dienstag 7. August 2018, 10:32

Mh....also zusammen mit den Links von @Gerümpel, wo zum Teil top restaurierte Chaiselongues gezeigt werden und der Aussage von @rw über den "ausgezeichneten Zustand" könnten hier vielleicht Preiserwartungen geweckt werden, die nicht erfüllt werden können.
Klar, das ist ein sehr attraktives Möbelstück und das Holz ist in einem wirklich guten Zustand.
Aber der Stoff scheint fleckig, die Liegefläche durchgelegen und die Falten vorne und hinten an der grossen Lehne sollten auch nicht so sein.
Da müsste mal ein Polsterer ran, um das wieder richtig schön wohnfertig zu machen.
Und wenn der gut und ordentlich arbeitet und je nach Preis für den Stoffmeter - da geht ganz schön viel Stoff drauf für Vorder und Rückenseite - kommt da auch locker ein gut vierstelliger Betrag zusammen.

Und das ist auch der Grund, warum viele Händler - wenn sie nicht grad selbst Polsterer sind und Eigenleistung investieren - solche Möbel ungern ankaufen.
Der Preis fûr die Aufarbeitung ist sehr hoch und das ergibt dann einen Verkaufspreis, den die meisten Kunden - heutzutage - nicht mehr willens sind zu zahlen.
Nicht umsonst bekommt man in vielen Auktionshäusern "gebrauchte" Sofas, Recamiers usw. fûr wenige hundert Euro nachgeschmissen.
Gruß Mia

Benutzeravatar
reas
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 448
Registriert: Montag 21. Oktober 2013, 22:54
Reputation: 1337

Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Beitrag von reas » Dienstag 7. August 2018, 10:54

rw hat geschrieben:
Dienstag 7. August 2018, 03:59
Keramikrollen
Dankeschön für die tolle Erklärung @rw
Mich erstaunt aber wie die Rollen aus Keramik das Gewicht halten können, wusste nicht das es überhaupt welche gab

Kück
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 3. August 2018, 21:33
Reputation: 10

Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Beitrag von Kück » Dienstag 7. August 2018, 16:51

Hallo,
ich bin erstaunt über diese Fülle an Informationen über dieses Möbelstück. Dass die Keramikrollen nicht gut gehalten haben, erkennt man an der abgebrochenen Rolle vorn in dem Bereich, wo wohl das meiste Gewicht gelastet hat.
Jetzt wissen wir ein wenig mehr und können entscheiden was mit dem Sofa geschehen soll.
Vielen Dank für eure Mühe!
Ich bin begeistert von diesem Forum und werde in Zukunft anders auf Möbel schauen, besonders auf alte. :slightly_smiling_face:
LG Kück

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6182
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3399
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Beitrag von rw » Dienstag 7. August 2018, 17:53

@ reas......gerne geschehen :blush:

Grüße
rw
http://cheviottreasures.collectivator.com
http://www.reneestreasuretrove.com

Wertbestimmungen and alle sonstigen Angaben meinerseits, erfolgen nach besten Wissen und Gewissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr!

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6182
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3399
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Chaiselongue Altersbestimmung und Wert

Beitrag von rw » Dienstag 7. August 2018, 18:09

Ja, es ist erstaunlich, wie stark Porzellan tatsächlich ist. Die Art, wie sie das tun, geschieht durch diametrale Kompression. Das gleiche Verfahren wird in der Zahnheilkunde für Porzellanzähne verwendet. Natürlich ist es immer noch möglich, sie zu brechen, aber sie sind in der Lage, viel Stress zu widerstehen, bevor dies geschieht.
Die Geschichte der Caster ist auch ziemlich interessant. Wir wissen, dass die Ägypter Rollen benutzten, aber die früheste Verwendung in England in neueren Zeiten war eine Ledernapf in den späten 1600er bis frühen 1700er Jahren. Es folgten Holzgießer von ca. 1720 bis 1760. Danach wurde für ca. 15 Jahre Gusseisen verwendet. Es folgte bis 1780 laminiertes Leder, als massive Messingrollen entstanden. Diese wurden bald auf jeder Seite ausgehöhlt und blieben bis mindestens in den 1850er Jahren beliebt. Um diese Zeit wurden Keramikrollen eingeführt, die aber erst in den 1870er Jahren populär wurden. Dann um 1900 kamen Holzrollen wieder zum Vorschein und wurden ausgiebig auf Eichentischen und anderen Möbeln von Mission & / oder Arts & Crafts verwendet. Auf modernen Möbeln finden sich schließlich dunkle, gehärtete Gummirollen. (Messingrollen wurden auch im 20. Jahrhundert wieder verwendet, besonders auf Reproduktionsmöbeln.)
Es handelt sich jedoch nicht um harte Regeln, und es gibt Überschneidungen zwischen diesen Zeiträumen, da die Macher möglicherweise alte Bestände aufbrauchen und die ländlichen Gebiete langsamer als in den städtischen Zentren erreicht werden.

@ Kück.....Crushed Velour Polsterung in dieser Farbe mit einem Button-Back ist ganz angemessen für das Alter Deiner Chaise und wenn es original ist sollte es beibehalten werden, wenn möglich. Ich empfehle nicht, die Flecken selbst zu reinigen, aber wenn Du das tun möchtes, denken bitte daran, dass Velours chemisch behandelt wird, um in einem bestimmten Muster zu liegen. Wenn es nass ist, wird das zerkleinerte Aussehen verschwinden, also den Bereich nicht zu hart abtupfen. Sauge es auch regelmäßig, da alter Schmutz in das Gewebe eindringen und sich darin einbetten wird. Wenn Du dich entscheides, den Stoff nicht selbst zu reinigen (die klügere Wahl), gibt es heute mehrere professionelle Firmen, die Velours-Reinigung auf dieser Seite des Atlantiks anbieten, und ich bin mir sicher, dass es auch in Deutschland einige geben muss.

Alles Gute,
rw
http://cheviottreasures.collectivator.com
http://www.reneestreasuretrove.com

Wertbestimmungen and alle sonstigen Angaben meinerseits, erfolgen nach besten Wissen und Gewissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schrank Altersbestimmung und Wert
    von Kück » Sonntag 5. August 2018, 21:31 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    2 Antworten
    83 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kück
    Sonntag 5. August 2018, 21:58
  • Meissen Kaffeservice Wert und Altersbestimmung
    von Holzwurm77 » Freitag 30. November 2018, 08:58 » in Porzellan und Porzellanmarken
    3 Antworten
    75 Zugriffe
    Letzter Beitrag von el tesoro
    Freitag 30. November 2018, 19:03
  • Antiker Schrank, Hilfe bei Altersbestimmung und Schätzung
    von esim » Freitag 5. Januar 2018, 14:20 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    6 Antworten
    236 Zugriffe
    Letzter Beitrag von esim
    Freitag 5. Januar 2018, 21:46
  • altes Gemälde Altersbestimmung
    von hardy2011 » Sonntag 21. Januar 2018, 15:01 » in Bilder und Gemälde
    1 Antworten
    90 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Sonntag 21. Januar 2018, 16:18
  • Hilfe bei Altersbestimmung Schränkchen
    von CXCX » Mittwoch 24. Januar 2018, 12:06 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    7 Antworten
    159 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Violino
    Samstag 27. Januar 2018, 15:12

Zurück zu „Antike Möbel und interessante Stilmöbel“