Könnt ihr mir mal helfen bei zwei hübschen Teppichen ?

alte und antike Teppiche
Bestimmung, Wertschätzung und Tipps zur Pflege und Restaurierung.
Antworten
Ahnungslos0815
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Samstag 1. Dezember 2018, 08:49
Reputation: 3

Könnt ihr mir mal helfen bei zwei hübschen Teppichen ?

Beitrag von Ahnungslos0815 » Montag 3. Dezember 2018, 12:42

Huhu... da ich keine Discounter Ware mag, habe ich mir zwei hübsche gebrauchte Teppiche gekauft.. nun die Frage ... gut behandeln, pflegen und zur Schau stellen oder Keller und Schuh-Abstell-Teppich im Flut ? Sie waren vermeintlich günstig und meine Nachbarin meinte, sie wären wertvoll... und ich habe nicht wirklich Ahnung.. ich fand sie schön.. könntet ihr mir sagen, wie sie heißen und ob sie was wert sind ? Sie haben jeweils 180x 125 cm ( hellblau mit Vögeln flach und glatt) und 200x 120 cm ( der schwarze mit den Blumen, er ist „wollig und hoch“) denn, wenn es tolle Schnäppchen sind, dann lohnt sich vielleicht ne Reinigung ? LG Tanja
C660853C-C905-4C48-9162-4473D6A79B13.jpeg
253CA34A-56E8-4A27-8252-3F71E2886DDC.jpeg
48A56E3D-C7CB-42AB-8736-987EBC6AC6B1.jpeg
E9302A54-536A-4B66-BCBA-42B1D5D0819C.jpeg
5031153E-145E-4440-9EE8-739481A41DC6.jpeg

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2672
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 6787

Könnt ihr mir mal helfen bei zwei hübschen Teppichen ?

Beitrag von lins » Montag 3. Dezember 2018, 14:48

Hi Tanja,
beim ersten Tepich vermute ich das hier
Gäste sehen keine Links
>>I call tufted rugs “fake rugs” <<
Der Zweite gefällt mir besser, soweit die Fotos so eine Aussage überhaupt zulassen. Die sind nämlich nicht dazu geeignet. Das Einzige was ich sehe, dass der Teppich handgeknüpft ist.
Wenn schon Rückseite, dann bitte schärfere Fotos mit höherer Auflösung und mit guter Beleuchtung und kleinerem Ausschnitt. Einen Zollstock und ein Lineal daneben zu legen, ließe auch Aussagen über die Knüpfdichte zu. Es wäre hilfreich für Dich und würde schon viele Deiner Fragen beantworten, wenn Du die alten Beiträge hier im Forum über Orientteppiche durchlesen würdest. Da steht nämlich schon Vieles.
Der zweite Teppich sieht aus wie ein persischer Ghom Bildteppich mit Lebensbaum, Vögeln, Pflanzen, Blumen. Unter den Stichpunkten kannst Du ja nach was Vergleichbarem suchen. Leider fehlen auch Fotos der Gesamtansicht der Teppiche. Entschuldige, wenn ich nur am Nörgeln bin ;) , aber es ist einfach nicht befriedigend, wenn man nur so vage Aussagen machen kann. Wobei eine Teppichbeurteilung nur nach Fotos sowieso schon ein Unding ist. :grimacing:
Gruß
Lins

Benutzeravatar
nilpferd
aktives Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 18. November 2017, 19:38
Reputation: 289
Wohnort: Kettwig

Könnt ihr mir mal helfen bei zwei hübschen Teppichen ?

Beitrag von nilpferd » Montag 3. Dezember 2018, 19:24

Hallo Tanja, hallo Lins,

bei dem getufteten Teppich stimme ich zu. Wenn er handgetuftet ist, ist das zwar auch viel Arbeit gewesen, wird aber von Teppichliebhabern in der Regel verschmäht. Die Gebrauchsqualität lässt sich anhand der Bilder nicht einschätzen.

Der Teppich mit dem Lebensbaum scheint mir eine indische Replik eines persischen Vorbilds zu sein. Lins hat natürlich recht, dass von den Fotos alleine keine ernstzunehmende Expertise erstellt werden kann, wenn es aber tatsächlich ein echter Ghom sein sollte, dann eher aus einer der unteren Schubladen. Das Knüpfbild ist recht grob und die Wolle macht auf dem rückwärtigen Foto einen recht strohigen Eindruck, was bei Bestätigung auch für Indien sprechen würde.
Aber wie Lins schon sagte: Anhand der gebotenen Fotos ist mehr Einschätzung nicht drin.

Grüße,
Martin
Si vis amari, ama!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hilfe bei Bewertung von meinen Teppichen
    von Postra » Donnerstag 21. März 2019, 21:39 » in Teppiche
    5 Antworten
    93 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Postra
    Dienstag 26. März 2019, 20:32
  • Zwei kleine Gabeln aus Holland
    von salvagesilver » Mittwoch 18. Juli 2018, 11:19 » in Silberstempel & Silberpunzen
    13 Antworten
    313 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Mittwoch 25. Juli 2018, 22:12
  • Bronzestatue zwei Kinder
    von haparta » Donnerstag 16. August 2018, 00:20 » in Skulpturen und Plastiken
    22 Antworten
    325 Zugriffe
    Letzter Beitrag von haparta
    Freitag 17. August 2018, 19:09
  • Herkunft von zwei Weinglästern?
    von Beanick84 » Samstag 22. September 2018, 16:17 » in antikes Glas
    4 Antworten
    127 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Beanick84
    Mittwoch 26. September 2018, 20:59
  • Zwei Chinesische Fleischplatten mit Vierzeichen-Marken
    von Gast » Mittwoch 17. Oktober 2018, 22:17 » in Porzellan und Porzellanmarken
    4 Antworten
    107 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast
    Donnerstag 18. Oktober 2018, 21:17

Zurück zu „Teppiche“