Alte Zinnteller

Wertschätzung und Bestimmung alter und antiker Zinn Fundstücke
Antworten
sagan1966
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 23. Juni 2019, 11:47
Reputation: 0

Alte Zinnteller

Beitrag von sagan1966 » Sonntag 23. Juni 2019, 11:59

Hallo,
ich habe diese zwei Zinnteller geschenkt bekommen, kann mir jemand sagen ob diese was Wert sind?
Leider konnte ich nichts herausfinden.

Vielen leiben Dank im Voraus!
IMG_20190623_1152598.jpg
IMG_20190623_1148496.jpg

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2129
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 4714

Alte Zinnteller

Beitrag von nux » Sonntag 23. Juni 2019, 13:11

hallo & willkommen :slightly_smiling_face:
sagan1966 hat geschrieben:
Sonntag 23. Juni 2019, 11:59
habe diese zwei Zinnteller
ja? wie sehen die denn insgesamt jeweils aus? bitte noch Bilder davon jeweils vorn & hinten gesamt einstellen.

Mit den Marken/Stempeln kann man zwar schon versuchen, eine zeitliche Eingrenzung oder auch Herkunft zu bestimmen. Aber ist ja auch wichtig zu wissen, ob das was Schlichtes oder doch was reich Verziertes z.B. ist, Wappen hat oder Widmungen, eingeritzte Datierungen etc. - Du möchtest doch vorrangig was zu - nehme ich mal an - einem möglichen erzielbaren Verkaufserlös wissen? oder zumindest wie groß der Blumenstrauß als Dankeschön für den/die SchenkerIn sein soll? ;) - oder ob nicht doch vielleicht sogar historisch für Sammler interessant?

nur mal ein Beispiel dazu (ganz was anderes, aber vom Prinzip her) Gäste sehen keine Links


Zu 1) aber vorab schonmal - 'O. Kretzschmer in Iauer' meint Otto Kretzschmer in Jauer

Jauer, heute Jawor, PL ist ein Ort in Niederschlesien Gäste sehen keine Links
Die geschachte Stadtmarke hat ihren Ursprung wohl im Stadtwappen "Seit der Mitte des 17. Jahrhunderts bis um 1945 bestand das Stadtwappen aus zwei gesonderten Schilden, auf dem rechten das rotschwarze Schachbrett der Schweidnitzer Piasten, auf dem linken der Heilige Martin.

da ist der Meister mit Marken und "tätig Mitte 19. Jh." erwähnt Gäste sehen keine Links

Gruß
nux

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alter Zinnteller mit gekreuzten Säbeln - woher und wie alt ?
    von NOH123 » Samstag 28. Juli 2018, 11:07 » in Zinn
    7 Antworten
    341 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Samstag 28. Juli 2018, 16:00
  • Mysteriöser Zinnteller 1854
    von lins » Donnerstag 22. November 2018, 08:58 » in Zinn
    1 Antworten
    155 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Donnerstag 22. November 2018, 10:59
  • Alter Zinnteller
    von enrico.kahlert » Mittwoch 20. Februar 2019, 12:42 » in Zinn
    2 Antworten
    133 Zugriffe
    Letzter Beitrag von enrico.kahlert
    Donnerstag 21. Februar 2019, 15:07
  • Zinnteller, alt oder nur Schrott?
    von Wunderer » Mittwoch 20. März 2019, 17:18 » in Zinn
    9 Antworten
    424 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wunderer
    Freitag 5. April 2019, 19:50
  • Zinnteller Punzen Abendmahlteller 1680
    von Jojo123 » Freitag 22. März 2019, 13:28 » in Zinn
    0 Antworten
    56 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jojo123
    Freitag 22. März 2019, 13:28

Zurück zu „Zinn“