Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Wertschätzungen und Dekor- bzw. Hersteller Bestimmung von Silberbesteck.
Sie suchen ein bestimmtes Besteck, oder wissen Sie nicht wie das Dekor Ihres Silberbestecks heißt?
Benutzeravatar
Evie
aktives Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 17:32
Reputation: 167

Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Beitrag von Evie » Samstag 12. Januar 2019, 17:21

@Eidex,
wenn das wirklich Elfenbein sein sollte, dann solltest Du Dich da gründlich informieren.

Dieser Artikel könnte ggf. ein Anfang sein:
Gäste sehen keine Links
Keine Werbung beabsichtigt, habe mit dieser Seite nichts zu tun.

Benutzeravatar
mia_sl
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 692
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 1873

Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Beitrag von mia_sl » Samstag 12. Januar 2019, 17:55

Auch wenn das eine Antiquität ist, dann braucht man eine EG Bescheinigung und/ oder eine Altersbestätigung eines Sachverständigen. Ist beides mit Kosten verbunden, die durchaus den Wert des Bestecks übersteigen könnten.
Wenn Auktionshäuser noch Elfenbein anbieten, dann haben diese ihre eigenen " Sachverständigen".

Auf eBay wirst du eigentlich kaum Angebote mehr mit Elfenbein finden.
Das ist ein zu heisses Eisen....
Viele spielen dumm und bieten Gegenstände aus Bein oder Horn an....... ;)
Gruß Mia

Benutzeravatar
el tesoro
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 590
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 17:54
Reputation: 1469

Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Beitrag von el tesoro » Samstag 12. Januar 2019, 18:51

Bis jetzt ist der Besitz erlaubt und man kann innerhalb der EU (verarbeitetes EB) damit handeln, wenn die Gegenstände vor dem 1.6.1947 hergestellt wurden. Wenn ein EXPORT AUSSERHALB DER EU erfolgen soll, braucht man ein Altersgutachten - sonst nicht.( im Moment laufen Anhörungen der EU Kommission darüber...weiss nicht ob es schon Ergebnisse gibt)

Der Elfenbeinpreis unterlag massiven Schwankungen, zeitweise war es so günstig, das eine ganze Industrie mit der Verarbeitung von Elfenbein beschäftigt war. Nicht nur die Kolonien lieferten es in rauen Mengen. Der Preis stieg erst wieder nach 1900 an... das Luxusgut und dessen hoher Preis, ergab/ergibt sich aus der Qualität der Verarbeitung - z.B. sehr feine Schnitzereien aus Meisterhand. Aus Afrika kamen oft "grobschlächtige" EB Produkte, die filigranen Sachen aus Asien
Alle Bewertungen und Einschätzungen sind meine persönliche Meinung und ohne Garantie oder Gewähr

Eidex
aktives Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 11. Januar 2019, 19:03
Reputation: 26

Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Beitrag von Eidex » Sonntag 13. Januar 2019, 00:13

@Evie, Mia & el tesoro!
Ihr seid der Wahnsinn, danke für eure Einschätzungen — jeder von euch hat dazu beigetragen, dass ich beschlossen habe das Salatbesteck einem Auktionshaus zu übergeben, alles andere ist mir zu heikel. So kann ich auch sicherstellen, dass es in wertschätzende Hände gelangt & nicht irgendein verzweifelter Typ Pulver daraus fabriziert ;) Hoffentlich finde ich ein Auktionshaus, welches das Salatbesteck annimmt — irgendwelche Tipps oder darf man das im Forum nicht (bin ja Neuling...)?
Dieses Forum rockt & ich hoffe, dass ich auch mal helfen kann!

Eidex
aktives Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 11. Januar 2019, 19:03
Reputation: 26

Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Beitrag von Eidex » Sonntag 13. Januar 2019, 00:17

PS @ el tesoro ... Kompliment, du bist ja ein wandelndes Lexikon, macht mich sprachlos was du alles weißt! Danke!

Benutzeravatar
Evie
aktives Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 17:32
Reputation: 167

Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Beitrag von Evie » Mittwoch 16. Januar 2019, 10:05

Magst Du uns auf dem Laufenden halten, ob Du Dein Salatbesteck verkaufen konntest etc.?

Eidex
aktives Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 11. Januar 2019, 19:03
Reputation: 26

Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Beitrag von Eidex » Mittwoch 16. Januar 2019, 11:10

@Evie:
Das mache ich selbstverständlich & gerne, nach all eurer Hilfe!!
Ihr müsst ja auch das Ende der Story erfahren, jede Story braucht ein Ende, sonst ist das doch ein bisschen unbefriedigend, oder?
ich werde zuerst ein großes Auktionshaus in Stuttgart kontakten, mit E-mail & Fotos, ob generelles Interesse besteht, bei einem ja kann ich dann ja mal persönlich vorsprechen. Dieses Auktionshaus wurde hier im Forum schon mal erwähnt & hat mich übrigens auf die Idee gebracht ... so viel zur Inspiration hier!! :slightly_smiling_face:

Benutzeravatar
Evie
aktives Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 17:32
Reputation: 167

Salatbesteck aus Silber & Elfenbein

Beitrag von Evie » Mittwoch 16. Januar 2019, 11:49

Gut :-)
Bin gespannt, was Du alles erreichen kannst. :-)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sehr alter Gehstock Flanierstock mit schwerem Knauf - Elfenbein ?
    von NOH123 » Samstag 17. November 2018, 11:38 » in Skulpturen und Plastiken
    3 Antworten
    156 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Samstag 17. November 2018, 12:52
  • Was sind das für Kugeln ? Silber ?
    von NOH123 » Donnerstag 19. Juli 2018, 13:34 » in diverses
    12 Antworten
    277 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rup
    Freitag 20. Juli 2018, 11:50
  • HUGO SANDIG Silber-Kaffeelöffel aus Liegnitz
    von Besteckfreund » Dienstag 14. August 2018, 15:12 » in Silberbesteck
    2 Antworten
    183 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Besteckfreund
    Dienstag 14. August 2018, 16:55
  • Silber-Punze und Hersteller? ?Gelöst?
    von idlon45 » Sonntag 22. Juli 2018, 11:36 » in Silberstempel & Silberpunzen
    4 Antworten
    490 Zugriffe
    Letzter Beitrag von idlon45
    Donnerstag 23. August 2018, 15:13

Zurück zu „Silberbesteck“