Silberpunze Schweiz?

Wertschätzungen und Dekor- bzw. Hersteller Bestimmung von Silberbesteck.
Sie suchen ein bestimmtes Besteck, oder wissen Sie nicht wie das Dekor Ihres Silberbestecks heißt?
Antworten
rusei
aktives Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 3. November 2006, 22:15
Reputation: 39

Silberpunze Schweiz?

Beitrag von rusei » Donnerstag 16. Januar 2020, 16:43

Hallo Leute!

Bin wieder mal auf der Suche nach einer mir unbekannten Punze:
IMG_2900.jpeg
IMG_2901.jpeg
Wer kann helfen den Schnapsbecher zu identifizieren?
Vielen Dank!!

marker
aktives Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Samstag 4. Januar 2020, 18:37
Reputation: 57

Silberpunze Schweiz?

Beitrag von marker » Donnerstag 16. Januar 2020, 18:02

Guten Tag, Orfevrerie Wiskemann in Brüssel und in der Schweiz, keine Ahnung, wer da von wem die Filiale war. Das hier ist auf Flämisch mit französischer und englischer Kurzfassung
Gäste sehen keine Links
leider ohne Abb. Gruß, marker

rusei
aktives Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 3. November 2006, 22:15
Reputation: 39

Silberpunze Schweiz?

Beitrag von rusei » Donnerstag 16. Januar 2020, 19:19

vielen Dank! Ist aber auch nicht Silber, richtig?

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3314
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 7170

Silberpunze Schweiz?

Beitrag von nux » Donnerstag 16. Januar 2020, 20:43

rusei hat geschrieben:
Donnerstag 16. Januar 2020, 19:19
Ist aber auch nicht Silber, richtig?
ja. Schau da mal
Gäste sehen keine Links

und dort in der Mitte Gäste sehen keine Links

Zitat via Translator " Am 17. Januar 1887, ..., stellte sich Herr Otto Wiskemann, Fabrikant-Goldschmied, Sackgasse du Valdes-Roses, 4, in Brüssel bei der Kanzlei des Handelsgerichts von Brüssel vor und hinterlegte dort ein Modell in dreifacher Ausfertigung der Marke unten.
Welches Zeichen der Herr Otto Wiskemann zur Anbringung an Goldschmiedearbeiten und versilberten Besteck deklariert. Diese Marke steht für ein Abzeichen mit Kreuz in der Mitte und dem Namen 'Wiskemann'. Es wird hohl aufgetragen. Es wird in den Abmessungen des registrierten Modells und in größeren oder kleineren Abmessungen verwendet. ..."

Hinsichtlich Schweiz und der Wahl eben dieses Symbols - Otto Wiskemann war da geboren Gäste sehen keine Links

bisschen kraus so, aber die Geschichte (nur Text) des Unternehmens ebenfalls per autom. Übersetzer Gäste sehen keine Links

Gruß
nux

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • kleine Zeichnung von Paul Fotsch (evtl. Tessinermotiv, Schweiz)
    von cactusami » Samstag 27. April 2019, 06:51 » in Bilder und Gemälde
    4 Antworten
    162 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cactusami
    Sonntag 28. April 2019, 07:44
  • Roland Dubuc - schöne Dorfszene in Wasserfarbe - vermutlich Schweiz
    von cactusami » Sonntag 5. Januar 2020, 13:30 » in Bilder und Gemälde
    3 Antworten
    56 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Sonntag 5. Januar 2020, 17:16
  • Hamburger Silberpunze?
    von helgamosi » Dienstag 29. Januar 2019, 17:05 » in Silberstempel & Silberpunzen
    3 Antworten
    460 Zugriffe
    Letzter Beitrag von helgamosi
    Dienstag 29. Januar 2019, 21:00
  • Militaria Eierlikör Set mit unbekannte silberpunze
    von Sascha2706 » Montag 4. Februar 2019, 10:29 » in Silberstempel & Silberpunzen
    5 Antworten
    258 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rup
    Dienstag 5. Februar 2019, 07:52
  • Silberpunze 12 LEVIN
    von Teich » Mittwoch 27. Februar 2019, 09:52 » in Silberstempel & Silberpunzen
    3 Antworten
    156 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Teich
    Samstag 2. März 2019, 05:38

Zurück zu „Silberbesteck“