Große Puppe aus Stoff mit traurigem Blick

alles was mit alten Puppen und Teddys zu tun hat
Antworten
Leandereth
aktives Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 13:54
Reputation: 6

Große Puppe aus Stoff mit traurigem Blick

Beitrag von Leandereth » Montag 4. Mai 2020, 22:02

Liebe Puppenexperten,
wer weiß was das für eine Puppe ist?

- ich finde sie sieht einmalig aus, da dieser traurige blick einzigartig ist. Gibt es hier eine Geschichte?
- Welchen Sammlerwert hätte diese Puppe aus Eurer Sicht?
- die genaue Größe grad leider nicht angeben, zwischen 35 und 47 cm
IMG_20200502_172117.jpg
IMG_20200502_172124.jpg
Obermaterial:
IMG_20200502_172319.jpg
IMG_20200502_172308.jpg
IMG_20200502_172238.jpg

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3662
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 10082

Große Puppe aus Stoff mit traurigem Blick

Beitrag von lins » Montag 4. Mai 2020, 23:33

Hi Leander,
willkommen. :slightly_smiling_face:
Du könntest mal an der Fußsohle schauen, ob ich mit der Vermutung "Käthe Kruse" richtig liege.
Gäste sehen keine Links
>>Kruse-Puppen erkennst Du an dem Schriftzug auf der Fußsohle. Wenn eine Nummernkombination zu erkennen ist könnte es eine VEB-Puppe sein. Es gibt aber außer Käthe Kruse noch viele Hersteller von Stoffpuppen.<<
Die Gesichter dieser Puppen haben oft diesen "verhangenen" bis traurigen Ausdruck. Die Stellen im Gesicht Deiner Puppe, an denen vor lauter Trost, Hinwendung und Liebe die Oberfläche etwas gelitten hat, verstärken allerdings den traurigen Eindruck.
Beispiele für Käthe Kruse Puppen sind hier
Gäste sehen keine Links
Aber bestimmt bekommst Du hier auch noch eine fachlich fundiertere Auskunft. ;)
Gruß
Lins

Benutzeravatar
Bärbelchen
Puppendoktorin
Beiträge: 399
Registriert: Montag 7. April 2014, 13:03
Reputation: 1027
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Große Puppe aus Stoff mit traurigem Blick

Beitrag von Bärbelchen » Dienstag 5. Mai 2020, 12:32

hallo :slightly_smiling_face:

das ist ein käthe kruse(veb ?) puppe, oft haben die puppen unter den füßen keine makierung mehr.
so wie es aussieht hat sie schon ein kunstoffkopf was bedeutet das sie nach 1950 hergestellt wurde.
einen wert ist in diesem zustand ist schwer einzuschätzen .
perfekt würde sie mit kunstoffkopf um die 300 € kosten.
mögen engel euch begleiten

viele grüße bärbel

http://www.diepuppenklinik.de

Leandereth
aktives Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 13:54
Reputation: 6

Große Puppe aus Stoff mit traurigem Blick

Beitrag von Leandereth » Dienstag 5. Mai 2020, 17:54

lins hat geschrieben:
Montag 4. Mai 2020, 23:33
Du könntest mal an der Fußsohle schauen, ob ich mit der Vermutung "Käthe Kruse" richtig liege.
Gäste sehen keine Links ... n-erkennen
>>Kruse-Puppen erkennst Du an dem Schriftzug auf der Fußsohle. Wenn eine Nummernkombination zu erkennen ist könnte es eine VEB-Puppe sein.
Danke Lins für die sehr informative Antwort. Jetzt wird es mir klarer, hatte noch eine Mimerlepuppe in der Sammlung entdeckt. Leider komme ich momentan nicht dazu die Fusssohle zu prüfen, da die Puppen momentan nicht bei mir sind. Sobald dies wieder möglich ist, prüfe ich den Hinweis. Schön ist es auch, dass ich über dieses Forum immer mehr zu Puppen lerne. Vielen Dank. ;)

Leandereth
aktives Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 13:54
Reputation: 6

Große Puppe aus Stoff mit traurigem Blick

Beitrag von Leandereth » Dienstag 19. Mai 2020, 22:38

Bärbelchen hat geschrieben:
Dienstag 5. Mai 2020, 12:32
das ist ein käthe kruse(veb ?) puppe, oft haben die puppen unter den füßen keine makierung mehr.
hier folgt nun ein Foto vom Fuss ;) , die Nummer scheint 8982 zu sein und weiter vorne am Fuss steht eine 2 (?).

- Was genau bedeutet das?

- Ist das jetzt wirklich eine VEB-Puppe?
:thinking:
fuss_3.jpg

Benutzeravatar
Bärbelchen
Puppendoktorin
Beiträge: 399
Registriert: Montag 7. April 2014, 13:03
Reputation: 1027
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Große Puppe aus Stoff mit traurigem Blick

Beitrag von Bärbelchen » Donnerstag 21. Mai 2020, 08:40

hallo lea
wegen dem groben stoff und rote nummer denke ich ist es eine veb.
auf dem andren fuß ist nichts? rotes dreieck?
mögen engel euch begleiten

viele grüße bärbel

http://www.diepuppenklinik.de

Leandereth
aktives Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Montag 4. Mai 2020, 13:54
Reputation: 6

Große Puppe aus Stoff mit traurigem Blick

Beitrag von Leandereth » Samstag 23. Mai 2020, 11:50

Hallo Bärbel, ich schaue nochmal nach, auf den ersten Blick war nur ein Fuss bedruckt.
Vielen Dank schon mal. Viele Grüße. Lea

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • feines Aquarell - Blick gegen Pilatus v. Schlatt her - Rudolf Wernli
    von cactusami » Samstag 23. November 2019, 19:18 » in Bilder und Gemälde
    0 Antworten
    90 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cactusami
    Samstag 23. November 2019, 19:18
  • Zwei Lockenköpfe, eine mit verschmitzten Blick
    von Leandereth » Dienstag 5. Mai 2020, 13:52 » in antike Puppen und Stofftiere
    1 Antworten
    46 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bärbelchen
    Dienstag 5. Mai 2020, 19:57
  • Wer kann mir sagen aus welchem material diese skulptur besteht. Grösse: 20cm umfang der breitesten stelle c.a. 15cm. 1kg
    von Tomnic » Samstag 22. Juni 2019, 18:57 » in Skulpturen und Plastiken
    5 Antworten
    1653 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Donnerstag 27. Juni 2019, 13:28
  • Große Medaille von Arno Breker - Carl Underberg
    von Kaba » Dienstag 2. Juli 2019, 21:35 » in diverses
    3 Antworten
    620 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kaba
    Dienstag 23. Juli 2019, 22:31
  • unbekannte große Porzellan/Keramik Schale
    von Puntinki » Donnerstag 4. Juli 2019, 18:30 » in Porzellan und Porzellanmarken
    4 Antworten
    141 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Puntinki
    Mittwoch 10. Juli 2019, 12:59

Zurück zu „antike Puppen und Stofftiere“