Woher kommt dieser Teppich ??

alte und antike Teppiche
Bestimmung, Wertschätzung und Tipps zur Pflege und Restaurierung.
Antworten
Vertras
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Montag 22. Juni 2020, 17:41
Reputation: 4

Woher kommt dieser Teppich ??

Beitrag von Vertras » Montag 22. Juni 2020, 17:50

Hallo zusammen
Ich habe diesen schönen Teppich aus der Wohnung meiner Oma geräumt und wollte gerne wissen um was für einen Teppich es sich handelt . Ich habe mich früher nie dafür interessiert gehabt wenn sie mir was darüber erzählen wollte , aber jetzt wo ich älter bin ändern sich die Interessen .
Was ich weiß .
- er wurde angeblich bei einer Auktion von meinem Opa erstanden .
- angeblich soll er von 1864 sein
- sie erzählte mal was von einem Gebetsteppich

Ich danke euch für eure Hilfe
9910DEA4-DF9E-4663-92EC-857EEA56AC0A.jpeg
48E29BE1-CE5D-499C-A5CC-319824F1EE25.jpeg
26ED2CC9-CDC8-4E08-BFBB-3D53FA8AE3F5.jpeg
1215A4E1-6A16-40BA-8D18-54D13F720C61.jpeg
Zuletzt geändert von Vertras am Montag 22. Juni 2020, 18:17, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 4782
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 9322
Wohnort: Ulm

Woher kommt dieser Teppich ??

Beitrag von 3rd gardenman » Montag 22. Juni 2020, 17:54

Willkommen im Forum :slightly_smiling_face:

Bitte zeige uns auch die Rückseite, mögliche Schilder, Etiketten auf der Rückseite und nenne uns die Abmessungen.
Grüße Harry

Vertras
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Montag 22. Juni 2020, 17:41
Reputation: 4

Woher kommt dieser Teppich ??

Beitrag von Vertras » Montag 22. Juni 2020, 18:17

Die Maße sind ca 1x2 m

Vertras
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Montag 22. Juni 2020, 17:41
Reputation: 4

Woher kommt dieser Teppich ??

Beitrag von Vertras » Montag 22. Juni 2020, 18:20

Die Jahre sind nicht zu verbergen. Ein paar stellen scheinen sich zu lösen oder wurden evtl schon gepflickt .
03F39C11-A0FA-49F1-B242-9D98395826CF.jpeg
F46B914C-A94E-49A9-BC54-438A5A7D5131.jpeg
3AB22158-70B9-49C5-9AE5-4C62760CA891.jpeg

Benutzeravatar
nilpferd
aktives Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: Samstag 18. November 2017, 19:38
Reputation: 457
Wohnort: Kettwig

Woher kommt dieser Teppich ??

Beitrag von nilpferd » Dienstag 23. Juni 2020, 20:23

Hallo Vertras,

nach den Eindrücken aus den Fotos möchte ich diesen Teppich in die Gegend um Meymeh verorten. Meymeh ist eine kleine Stadt in Persien auf halben Weg zwischen Isfahan und Keschan.
Charakteristisch für Teppiche dieser Provenienz sind die vielen auf der Spitze stehenden quadratischen Arrangements im Fond des Teppichs.
Hier handelt es sich um ein "bäuerliches" Stück, nicht um sogenannte "Manufakturware", die meistens feiner und symmetrischer geknüpft ist, dafür aber auch oft recht seelenlos daherkommt.

Es handelt sich eindeutig um einen Gebetsteppich, die beherrschende Kartusche soll eine Gebetsnische in einer Moschee darstellen.
Daß das Ding nicht erst vor ein paar Jahren vom Knüpfrahmen gehüpft ist, sieht man ihm wahrlich an. Ob er aber tatsächlich schon auf die 150 zugeht, das sollte von einem Fachmann beurteilt werden.

Teppiche aus dem 19. Jhdt dürfen sich "antik" nennen und dafür gibt es durchaus einen Markt
Solltest Du ihn veräußern wollen: Trau, schau, wem! Die unvoreingenommensten Einschätzungen wird man meiner Meinung nach bei mittelprächtigen Auktionshäusern bekommen.

Grüße,
Martin
Si vis amari, ama!
Ceterum censeo AFD esse delendam!

Vertras
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Montag 22. Juni 2020, 17:41
Reputation: 4

Woher kommt dieser Teppich ??

Beitrag von Vertras » Mittwoch 24. Juni 2020, 17:27

Vielen lieben Dank für deine schnelle und ausführliche Antwort . Es ist mir einfach mal wichtig gewesen zu hören was das für ein Teppich ist . Als Kind habe ich schon auf diesem Teppich gespielt . Er war und ist ein Teil der Familie . Sollte er wirklich etwas wert sein , dann sollte er in der Familie bleiben für spätere Familienmitglieder. Vielen Dank nochmal

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Teppich woher stammt er?
    von el tesoro » Mittwoch 21. August 2019, 13:20 » in Teppiche
    4 Antworten
    1660 Zugriffe
    Letzter Beitrag von el tesoro
    Donnerstag 22. August 2019, 13:47
  • Hekunft/Wert Teppich
    von dani76it » Donnerstag 8. August 2019, 18:51 » in Teppiche
    6 Antworten
    1547 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dani76it
    Montag 19. August 2019, 17:04
  • Identifikation Teppich
    von LuBu » Montag 12. August 2019, 16:42 » in Teppiche
    7 Antworten
    1679 Zugriffe
    Letzter Beitrag von LuBu
    Sonntag 18. August 2019, 14:13
  • Identifikation Teppich 2
    von LuBu » Montag 12. August 2019, 17:04 » in Teppiche
    2 Antworten
    1440 Zugriffe
    Letzter Beitrag von LuBu
    Donnerstag 15. August 2019, 21:34
  • Teppich-Sammlung vom Afghanen bis zum Perser, bitte um Wertermittlung
    von Faust88 » Samstag 31. August 2019, 11:26 » in Teppiche
    8 Antworten
    1706 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Faust88
    Mittwoch 4. September 2019, 13:53

Zurück zu „Teppiche“