Wertermittlung

Das Forum für Schmuck und Edelsteine. Wertschätzungen, Beurteilungen und Expertenmeinungen, Sammlerkontakte
Antworten
Steffi04
aktives Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 30. Oktober 2019, 23:59
Reputation: 4

Wertermittlung

Beitrag von Steffi04 » Samstag 23. Mai 2020, 12:22

Hallo zusammen,
ich bräuchte mal Eure Hilfe.
Habe eine Halskette mit einem grünen Stein.
Die Punze kann ich leider nicht erkennen.
Könnt Ihr mir bitte sagen, was für ein Stein das ist und wieviel die Kette wert ist?
Vielen Dank
IMG_20200523_122012.jpg
IMG_20200523_121838.jpg
IMG_20200523_115728.jpg

Sartre99
aktives Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 16. Januar 2020, 19:15
Reputation: 37
Wohnort: Berlin

Wertermittlung

Beitrag von Sartre99 » Samstag 23. Mai 2020, 12:35

Also würde sagen da steht 925, also Sterling Silber. Von Steinen keine Ahnung, aber da weiß jemand anders mehr.
Zum Wunsch der wertermittlung gibt es hier schon genug Hinweise, das mehr als schwierig.
Lieben Gruß

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 4210
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 9034

Wertermittlung

Beitrag von nux » Samstag 23. Mai 2020, 12:46

Hallo,

bitte schreib in die Titel Deiner Beiträge/Anfragen was Sinnvolles - etwas, was das Objekt beschreibt. In dem Fall also Halskette mit grünem Stein, Punze unbekannt oder so.

Dann bedenke grundsätzlich, dass allein von Fotos keine Materialbestimmungen möglich sind - außer eben bei gestempelten Sachen zu vermuten (weil: es gibt ja auch Fälschungen). Wenn Du was nicht erkennen kannst - hast Du eigentlich eine Lupe zur Hand?

Noch - weiß nicht ob Du da auch grundsätzlich was an diesem Forum miss- oder auch meine bereits gemachte Anmerkung nicht verstanden hast: 'Wertermittlungen' gehen so & hier nicht. Ohne in die Hand zu nehmen eh nicht und außerdem ist es ein Spielplatz für Laien zwar mit Interesse an alten oder antiken Sachen, aber keine Experten oder Händler an Bord. Daher wäre es sehr nett, wenn Du künftig diesen Aspekt beachten & außen vor lassen könntest. Wenn - wenn wirklich was win einer Anfrage aufscheint, dann wird aber sicherlich auch darauf aufmerksam gemacht werden.

Du solltest auch an der Qualität Deiner Fotos arbeiten - Aufnahmen bei Tageslicht draußen und/oder oder durch eine Lupe machen. Auf Ratesalat & Pixelbrei hat keiner Lust - bedenke immer: Leutz machen das hier in ihrer Freizeit - sie verschenken auch gerne ihre Zeit, aber vergeuden sollte man sie eben auch nicht bei so etwas.

Stichwort 'habe hier' - immer dazu schreiben was zur Herkunft bekannt ist und Maße /Gewichte angeben.

Ansonsten ist bisher nur 925 (mehrfach?) zu lesen.

Gruß
nux
Zuletzt geändert von nux am Samstag 23. Mai 2020, 13:32, insgesamt 1-mal geändert.

Steffi04
aktives Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 30. Oktober 2019, 23:59
Reputation: 4

Wertermittlung

Beitrag von Steffi04 » Samstag 23. Mai 2020, 13:00

Vielen Dank für Deine ausführlichen Anmerkungen. Werde es beim nächsten Mal besser machen ;)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Teppich-Sammlung vom Afghanen bis zum Perser, bitte um Wertermittlung
    von Faust88 » Samstag 31. August 2019, 11:26 » in Teppiche
    8 Antworten
    1678 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Faust88
    Mittwoch 4. September 2019, 13:53
  • Porzellanpuppen (Alters-, Produzent- und Wertermittlung)
    von Leandereth » Montag 4. Mai 2020, 20:07 » in antike Puppen und Stofftiere
    3 Antworten
    203 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Leandereth
    Dienstag 5. Mai 2020, 21:21
  • Biegepuppen mit Garn (Alters-, Produzent und Wertermittlung)
    von Leandereth » Montag 4. Mai 2020, 20:33 » in antike Puppen und Stofftiere
    3 Antworten
    214 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Weinstock
    Mittwoch 6. Mai 2020, 10:16
  • Dunkle Puppen (Alters- Produzent- und Wertermittlung)
    von Leandereth » Montag 4. Mai 2020, 21:15 » in antike Puppen und Stofftiere
    2 Antworten
    178 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Leandereth
    Dienstag 5. Mai 2020, 13:25
  • Edi-Puppen (Alters- und Wertermittlung)
    von Leandereth » Montag 4. Mai 2020, 21:26 » in antike Puppen und Stofftiere
    1 Antworten
    175 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bärbelchen
    Dienstag 5. Mai 2020, 12:36

Zurück zu „Schmuck und Edelsteine allgemein“