Schäferhund-Figur mit unbekanntem Markenzeichen

alte & antike Keramik
Antworten
MichaelF
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 19. April 2020, 12:11
Reputation: 1

Schäferhund-Figur mit unbekanntem Markenzeichen

Beitrag von MichaelF » Samstag 23. Mai 2020, 17:33

Hallo, ich habe eine Schäferhund-Figur, ca. 27 cm hoch. Stammt vermutlich von Ende der 1970er-Jahre. Auf der Unterseite ist eine Marke, die ich bislang nicht zuordnen konnte - siehe Fotos. Kann hier jemand helfen? Vielen Dank!
Grüße, Michael
20200426_194444.jpg
IMG_0004 Marke.jpg
IMG_0004 Marke.jpg (43.09 KiB) 60 mal betrachtet

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 4211
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 9034

Schäferhund-Figur mit unbekanntem Markenzeichen

Beitrag von nux » Samstag 23. Mai 2020, 18:22

Hallo :slightly_smiling_face:

zeigst Du bitte noch den Boden ganz? Kann es sein, dass da einst ein Aufkleber drauf war? ist das Porzellan oder (wie ich erstmal vermute) Keramik? bin mir auch nicht so sicher, ob das eine Marke sein könnte - ist die vertieft oder erhaben? das Foto ist so bissl zu klein geraten

Gruß
nux

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3662
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 10082

Schäferhund-Figur mit unbekanntem Markenzeichen

Beitrag von lins » Samstag 23. Mai 2020, 18:59

Hi zusammen,
bei dem hier steht Porzellan dabei, die Haltung und Größe stimmen
Gäste sehen keine Links
Kein Hersteller genannt, nur "Western Germany" Aufdruck.
Grüße
Lins

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 4211
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 9034

Schäferhund-Figur mit unbekanntem Markenzeichen

Beitrag von nux » Sonntag 24. Mai 2020, 00:13

lins hat geschrieben:
Samstag 23. Mai 2020, 18:59
bei dem hier steht Porzellan dabei,
gut gefunden, obwohl nur das eine Foto :slightly_smiling_face: - hast Du auch das Krakelee da gesehen?

dann werd ich doch schon gleich noch was dazu tun, denn - allein schon diese dicke Hochglanz-Glasur weist in eine bestimmte Richtung und es gibt auch zwei rel. bekannte Schäfer in der Haltung / Größe: Cortendorf und Goebel.

Der von Cortendorf - da muss man genau gucken, da gibt es leicht unterschiedliche Ausführungen

denke die/eine ältere vllt., im Vergleich 'dickeres Fell', nicht solche Zähne, kleinere Augen & Ohren - ein Beispiel Gäste sehen keine Links
zwei andere mit mehr Zähnen & größeren Ohren - und ihren Aufklebern
Gäste sehen keine Links
Gäste sehen keine Links

Der gleiche aber nun mit einem Goebel-Stempel Gäste sehen keine Links

Unterscheiden kann man alle eben am besten an der Unterseite, an der Form, ev. Farbe, Modellnummern oder auch am 'guten Stück' .
Daher meine Nachfrage nach dem Boden, in dem Fall eben wichtig. Und weil ich nicht weiß, was diese Mikrobe von Marke sein soll - kann auch vom Former sein oder hat Goebel jemals ein kleines g eingepresst oder - ??

Zum vermuteten Hintergrund: Cortendorf
" ... most of which were sold unmarked to the U.S. company of ⇒Ebeling & Reuss from Philadelphia." darum der Hund in Kalifornien möglicherweise 'ohne' bzw. neutral
und "All own production ended after the factory was taken over by the famous W. Goebel company from Rödental in 1973" Gäste sehen keine Links

Somit den noch dazu Gäste sehen keine Links

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schäferhund Allach?
    von Mirco0917 » Samstag 27. Juli 2019, 20:59 » in Porzellan und Porzellanmarken
    2 Antworten
    128 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rup
    Sonntag 28. Juli 2019, 09:22
  • Markenzeichen auf 2 Krügen
    von apollo52 » Montag 2. März 2020, 00:48 » in Keramik
    0 Antworten
    393 Zugriffe
    Letzter Beitrag von apollo52
    Montag 2. März 2020, 00:48
  • Markenzeichen ?
    von apollo52 » Sonntag 8. März 2020, 23:24 » in Keramik
    4 Antworten
    108 Zugriffe
    Letzter Beitrag von apollo52
    Montag 9. März 2020, 23:10
  • Kleine Figur aus Metall - Mann mit Korb - wer kennt die Figur ?
    von NOH123 » Mittwoch 29. April 2020, 08:08 » in diverses
    2 Antworten
    66 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Mittwoch 29. April 2020, 10:48
  • Figur/ Skulptur aus Griechenland?
    von dave123 » Sonntag 2. Juni 2019, 17:03 » in Skulpturen und Plastiken
    7 Antworten
    1530 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dave123
    Mittwoch 5. Juni 2019, 15:33

Zurück zu „Keramik“